Posted by herr.filmtanz on Jul 28, 2014

Blancanieves | JustRating

[21.07.2014 #1377] Blancanieves (Drama, Märchen, Spanien, 2012)

blancanieves1

Ein Schneewittchen, wie es sich die Gebrüder Grimm nicht besser hätten erträumen können – stumm, schwarzweiß und angesiedelt im Spanien der 20er Jahre: Carmen de Triana (Inma Cuesta) ist die Tochter eines berühmten Matadors, der nach einem Stierkampf im Rollstuhl endet. Die böse Stiefmutter verdammt das kleine Mädchen zu den niedrigsten Arbeiten und versucht nach dem Tod des Vaters auch sie zu beseitigen. Als ihr die Flucht zu einer Schaustellertruppe kleinwüchsiger Toreros gelingt, entdeckt Carmen ihre wahre Berufung und wird zur Königin der Corridas. Doch kann sie ihrem Märchenschicksal entkommen?

Das sanft komische, tragische Melodram ‘Blancanieves’ vereint zwei aktuelle Kinotrends: schwarz-weiße Stummfilmästhetik und Neuinterpretation der Märchen der Gebrüder Grimm. ‘Blancanieves .- Ein Märchen von Schwarz und Weiß’ bleibt als brillante Hommage an die europäische Stummfilmästhetik dem finsteren Geist des Märchens treu: Phantasie, Dramatik, Humor und Emotionen, gewürzt mit einer gehörigen Prise dunklen, bösen, bisweilen abgründigen Weimarer Kinos, umgesetzt in kristallklaren Bildern zu einem opulenten Soundtrack – einfach märchenhaft. Als spanischer Beitrag ging ‘Blancanieves’ in das Rennen um den ‘Oscar’ 2013 und war Gewinner der wichtigsten Preise in San Sebastián sowie unglaublicher zehn ‘Goyas’, dem spanischen ‘Oscar’. In Deutschland konnte der faszinierende Stummfilm von Regisseur Pablo Berger auf dem Filmfest München sowie auf dem Fünf-Seen-Filmfestival sein Publikum in den Bann ziehen.
Regie: Pablo Berger, Darsteller: Daniel Giménet Cacho, Maribel Verdu, Ángela Molina, Inma Cuesta, Macarena Garcia

Blancanieves4

Print Friendly
Post Rating
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *