Gepostet von herr.filmtanz am Jan 19, 2019

GEGEN DIE WAND | Sibel Kekilli | Birol Ünel | Fatih Akin | TV-Tipp am Sa.

gegen-die-wand-5Sa, 19.01.2019, um 21:45 Uhr auf One.

Vitales, fabulierfreudiges Drama aus dem Umfeld der zweiten und dritten Generation deutsch-türkischer Immigranten, das zwischen Tragikomödie und Melodram changiert. Von einer waghalsigen Dramaturgie und hervorragenden Schauspielern getragen, überzeugt der Film durch die erfrischende Verbindung von purem Kino und der Realität abgelauschten Details. (Filmdienst) – Goldener Bär


Um der Strenge ihres türkischen Elternhauses zu entkommen ist die junge Sibel (Sibel Kekilli) zu allem bereit. In ihrer Verzweiflung bittet sie den 40-jährigen Alkoholiker Cahit (Birol Ünel), mit ihr eine Scheinehe einzugehen. Der willigt ein und für einen kurzen Moment scheint die Rechnung aufzugehen. Sibel gewinnt ihre lang ersehnte Freiheit und selbst Cahit versucht noch einmal sein verpfuschtes Leben in den Griff zu bekommen. Doch je mehr er sich in die lebensfrohe junge Frau verliebt, desto mehr gerät der alternde Säufer aus dem Gleichgewicht. Und so bewegt sich das ungleiche Pärchen unaufhaltsam auf eine Katastrophe zu.
Der Film des Hamburger Regisseurs Fatih Akin (u.a. ‚Kurz und schmerzlos‘ 1998, ‚Im Juli‘ 2000, ‚Solino‘ 2002) gewann u.a. den ‚Goldenen Bären‘ der Berlinale 2004.

gegen-die-wand-6

gegen_die_wand1

Von Fatih Akin, mit Sibel Kekilli und Birol Ünel.
(Goldener Bär, Drama, Deutschland, Türkei, 2004)

Print Friendly
Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *