Posted by herr.filmtanz on Jun 4, 2017

EISKALTE ENGEL | Reese Witherspoon | Ryan Phillippe | TV-Tipp am So.

Ryan Phillippe spielt hier die Rolle des skrupellosen Verführers unvergessen grandios. Während man bei den Dialogen und fantastischen Szenen fast von der Couch fliegt vor lachen, sind es – bei mir – aber auch Stellen, bei denen es mich fast zerreißt. Unvergessen ist der geniale Soundtrack und im Besonderen die Szene, in der Sebastian (Ryan Phillippe) mit seinem Jaguar zu dem Lied “Colorblind” über die Brücke fährt. An einer Stelle im Film springe ich dann immer auf und rufe laut “Yeah, Cecile du bist die Beste”. Eines meiner Lieblingsfilme, welchen ich im Herzen sehr liebe.

So. 04.06.2017, um 20:15 Uhr auf RTL2.
Von Roger Kumble, mit Ryan Phillippe, Selma Blair,
Sarah Michelle Gellar und Reese Witherspoon.
(Drama, 1999, USA)
Originaltitel: Cruel Intentions
Werbe-Filmspielzeit-Ratio 110/90 Min.

eiskalte-engel

Sebastian (Ryan Phillippe) genießt an der High School den Ruf des skrupellosen Verführers. Leider gibt es für ihn keine Herausforderungen mehr. Selbst das Angebot seiner attraktiven Stiefschwester Kathryn (Sarah Michelle Gellar) erscheint ihm reizlos. Um sich an ihrem Ex-Liebhaber (Charlie O’Connell) zu rächen, soll Sebastian dessen neue Freundin, die naive und sexuell unerfahrene Cecile (Selma Blair), verführen. Doch für Sebastian wäre das nur ein Kinderspiel. Er hat eine viel reizvollere Idee. Sein Opfer heißt Annette (Reese Witherspoon). Sie ist die bezaubernde Tochter des Schulrektors und hat in aller Öffentlichkeit ein Keuschheitsgelübde abgelegt. Sebastian soll Annette bis zum Ende der Sommerferien verführen und die Sache mit Cecile so nebenbei erledigen. Gelingt es ihm, erhält er eine Nacht mit Kathryn, der einzigen Frau, die er bisher nicht verführen konnte. Gelingt es ihm nicht, muß er ihr sein heißgeliebtes Jaguar Oldtimer-Cabrio überlassen. Ein gemeines Spiel beginnt, und er ist sich seines Sieges schon sicher – bis er sich in sein Opfer verliebt.
Gefährliche Liebschaften im Manhattan der 90er Jahre: Mit den aufstrebenden Jungstars Sarah Michelle Gellar und Ryan Phillippe in den Rollen des berühmten Intriganten-Paars. Aus Choderlos de LaclosŽ Briefroman von 1782 verfilmte Regie-Novize Roger Kumble die klassische Geschichte über die (selbst-)zerstörerische Lust an der Verführung.
Zeitgemäße Dialoge, sündhaft teure Outfits und das dekadent-luxuriöse High Society-Milieu machen diese vierte Adaption der Literaturvorlage nicht nur zur modernsten, sondern auch zur erotischsten Version.

eiskalte-engel-1

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *