Hannibal | ARTHOUSE CINEMA
Posted by herr.filmtanz on Aug 9, 2013

Hannibal

hannibal-movie-poster-2001-1020252247Für den kleinen Hannibal Lecter (Anthony Hopkins) Hunger zwischendurch ist der Film ganz brauchbar. Mir fehlt hier Jodie Foster an der Seite von Hannibal Lecter. Erschrocken bin ich immer über mich selbst, dass es die Figur Hannibal Lecter schafft Sympathie für in zu empfinden. Man freut sich wenn dieses Monster der Justiz entkommt. Ich Frage mich ob das nur mir so geht ?

Der Film ist gerade am Ende unglaublich spannend und auch erschreckend zugleich. Das sind Bilder aus dem Hannibal-Lecter-Kochkurs die einem bestimmt nie wieder aus dem Kopf gehen werden. Und auch mit dem Ende war ich sehr zufrieden, auch wenn dieses Monster Federn lassen musste. Natürlich die Launchbox ganz am Ende nicht zu vergessen, da verschieben sich schon so leicht die eigenen Gesichtszüge.

Wer ‘Das Schweigen der Lämmer’ geliebt hat wird hier ebenfalls sehr gut unterhalten. An ‘Das Schweigen der Lämmer’ mit dem unvergessenen Zusammenspiel mit Jodie Foster kommt er aber, wie zu erwarten war, nicht im Ansatz heran. Auf jeden Fall unbedingt die FSK-18 Version schauen :-)

Gut ein Jahrzehnt, nachdem Clarice Starling den Frauenmörder Buffalo Bill mit Hilfe des inhaftierten Serienkillers Hannibal Lecter zur Strecke brachte, gerät ihre einst steile FBI-Karriere in Turbulenzen. Just da meldet sich der zwischenzeitlich den Kerkermauern entwichene Lecter (Anthony Hopkins) mit einer Art Liebesbrief aus Florenz bei ihr zurück. Lecter zu verhaften könnte ihren Ruf retten, doch muss Clarice (Julianne Moore) sich beeilen: Der mysteriöse Milliardär Mason Verger (Gary Oldman), von Lecter einst verunstaltet, scheut keine Anstrengung, persönlich Rache zu üben.

Genre: Triller, Horror
Regie: Ridley Scott
Schauspieler: Anthony Hopkins, Julianne Moore, Gary Oldman
Produktionsland: Großbritannien, USA
Kinostart: 2001
Laufzeit: 125 Minuten
FSK: 18

Print Friendly
Post Rating
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *