Posted by herr.filmtanz on Feb 18, 2016

DER VATER MEINER BESTEN FREUNDIN | Vincent Cassel | BlitzKritik

Der-Vaster-eminer-besten-Freundin-1

Würde man jetzt schreiben, “Der Vater meiner besten Freundin” hat auf mich gewirkt, wie “Kasperletheater auf Korsika”, wäre das eine positive Wertung, weil man glücklich aus dem Kino gekommen ist. Wenn mit “Die Nr.1 Komödie aus Frankreich” geworben wird – dieses ist das Aushängeschild – dann sag ich schon mal gute Nacht Frankreich.

Positiv zu erwähnen ist vor allem Laurent (Vincent Cassel), in welche sich Louna (Lola Le Lann) verliebt – die Tochter seines besten Freundes Antoine (François Cluzet). Schneller als der Mittvierziger Laurent piep sagen kann steht er auch schon mit der hüllenlosen 17-jährigen Louna im Meer. Vincent Cassel meistert seine Rolle nicht als moralischer Wüstling zu gelten, durchgehend beachtlich.
Besonders ärgerlich ist die Tatsache, daß diese französische Komödie nicht auf rassistische Anspielungen, homophobe Prügelei und das sinnlose Töten von Tieren verzichten kann. Wir reden besonders davon, daß Antoine den besten Freund des Menschen sinnlos erschiesst und auf dieses dann auch nicht mehr weiter eingegangen wird.

Es mag sein, daß das französische Publikum diese kurze Szene, beim verlogenen Lächeln am Ende, wieder vergessen hat. Bei mir wiegt diese kleine Szene wie auch weitere Momente sehr schwer, lässt diese eigentlich als Sommerkino zum Wohlfühlen geplante Vorstellung in Wut kippen. Da helfen auch die wunderschönen Luftaufnahmen von Korsika nicht drüber hinweg. Was bleibt ist, Vincent Cassel ist und bleibt ein großartiger Schauspieler.

Endlich Urlaub: Louna (Lola Le Lann) und Marie (Alice Isaaz) wollen am Strand von Korsika Jungs aufreißen und nächtelang feiern gehen. Einziges Problem: Ihre Väter sind mit von der Partie. Während Lounas Vater Antoine (François Cluzet) nur strenge Vorschriften macht, sieht Maries Dad alles ganz locker. Auch sonst macht Laurent (Vincent Cassel) ziemlich Eindruck auf Louna. Eines Abends schließlich verführt sie ihn am Strand.
Für Laurent war es nur ein Ausrutscher, doch Louna ist bis über beide Ohren verliebt. Als Antoine davon Wind bekommt, dass seine Tochter mit einem älteren Mann geschlafen hat, versucht er mit allen Mitteln herauszufinden, wer der Mann ist. Dabei bittet er ausgerechnet Laurent um Hilfe.

Der-Vaster-eminer-besten-Freundin-2

Der-Vaster-eminer-besten-Freundin-3

Regie: Jean-François Richet
Hauptdarsteller: Vincent Cassel, François Cluzet, Alice Isaaz, Lola Le Lann
Gerne: Komödie
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2015

Print Friendly
Post Rating
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *