Posted by herr.filmtanz on Oct 8, 2018

Der Sommer mit Mamã | Regina Casé | Camila Márdila | TV-Tipp am Mo.

der-sommer-mit-mama-2Mo. 08.10.2018, um 22:15 Uhr auf ARTE.

Mit “Der Sommer mit Mamã” atmet man, trotz der leise ausgeführten bedrohlichen Schwingung der Situation, denkt man etwa an “Es war eine Ratte im Pool” oder an den Hausdrachen des Regelwerks der Hierarchie-Struktur in diesem brasilianischen Luxushaus, sehr viel Liebe und Humor in das eigene Herz. Regina Casé, sie spielt die Haushälterin, umstrahlt solch eine positive Aura und (Über)Lebensenergie, dass man ihr auch nach Tagen noch mit einem strahlenden Lächeln dankbar dafür ist.

Mit Regina Casé und Camila Márdila – sie spielt ihre Tochter umwerfend, lebensfroh und erfrischend – lernt man ein Team kennen, welches man lange im Herzen mit sich tragen wird und es so wirkt, als hätte man die beiden wirklich kennengelernt. Ein lebensnahes Werk, für das besonders auch die Regisseurin Anna Muylaert ein großes Lob verdient.
Von mir eine Sehempfehlung aus tiefstem Herzen.


In ‘Der Sommer mit Mama’ erzählt die Regisseurin Anna Muylaert subtil und dabei sehr amüsant vom gesellschaftlichen Wandel, den Brasilien seit gut einem Jahrzehnt erlebt. Camila Márdila als Jéssica verkörpert herrlich selbstbewusst und frech eine jener jungen Frauen, die ihr Recht auf Teilhabe einfordern. Die Seele des Films aber ist Brasiliens Filmstar Regina Casé als Haushälterin Val, die sich mit Witz, Charme und ihrer übersprudelnden Energie in die Herzen des Publikums spielt. Für ihre Rolle als Val wurde Casé auf dem Sundance-Filmfestival als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Auf der Berlinale 2015 gewann ‘Der Sommer mit Mama’ den Panorama-Publikumspreis.

Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Val (Regina Casé) als Haushälterin bei einer wohlhabenden Familie in São Paulo. Pflichtbewusst und mit Hingabe kümmert sie sich um alles und erträgt so manches. Für den 17-jährigen Sohn Fabinho (Michel Joelsas) ist sie wie eine zweite Mutter. Eines Tages kommt ihre eigene Tochter Jéssica (Camila Márdila), die sie als kleines Mädchen bei einer Freundin zurückgelassen hat, zu ihr, um die Aufnahmeprüfung an der Universität zu machen. Und damit gerät nicht nur Vals Weltbild, sondern auch das strenge Machtgefüge im Haus ins Wanken. Denn Jéssica ist nicht bereit, sich den starren Standesregeln unterzuordnen und mischt den Haushalt auf.

Der-Sommer-mit-Mama-1

the_second_mother_still

Der-Sommer-mit-

Regie: Anna Muylaert
Hauptdarsteller: Michel Joelsas, Helena Albergaria, Regina Casé, Camila Márdila, Karine Teles, Lourenço Mutarelli
Genre: Drama
Produktionsland: Brasilien
Produktionsjahr: 2015
Originaltitel: Que horas ela volta?

Print Friendly
Post Rating
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *