Posted by herr.filmtanz on Sep 4, 2013

Blood Diamond

blood

Die Essenz aus meinem Gehirn zu dem Film zu extrahieren fällt mir besonders schwer. Ich muss aber zu mir selbst stehen ! Hollywood bedient sich in diesem Film umfangreich der grausamen Bilder aus Afrika, Bilder bei denen man Hollywood auch sehr leicht vorwerfen kann “Ist das nicht auch eine sehr perverse Art von Hollywood, dass Afrika-Klischee noch weiter auszubeuten um Millionen aus einem Leid zu ziehen, für den Preis einer Eintrittskarte ?”

Denken wir uns doch nun mal Leonardo DiCaprio authentisch schauspielerisch ausgetauscht und das Ende bei dem ein Schwarzer natürlich wieder seine Familie melodramatisch umarmt, weg. Amerika kann sich nicht freikaufen von seiner Schuld. Was bleibt dann noch von dem Film ? Bleibt da noch ein Tiefgang in Film mit diesem sehr ernsten Thema ?

Der Film hat sich für mich gestern Abend wie ein PopcornKino Film durchgeschaut. Heute, beim Nachdenken was ich über den Film denke, sehe ich nur die fetten Kinogänger, die am nächsten Morgen nicht mal darüber reden werden. In meinem Kopf ist das anders und ich kann nicht ruhig schlafen ohne den Film zu entwerten.

Hollywood hat die Blutdiamanten abermals geerntet, um sich an Afrika millionen Schwer zu bedienen. Ein Film bei dem einfach zu viele Fragen offen bleiben und man sich schämt für diesen Film.

Zitat von Andreas Busche Filmzentrale, diese Kritik unbedingt durchlesen !

“Blood Diamond” ist wie ein Verkehrsunfall: Man ist geschockt von dem Ausmaß der Katastrophe und trotzdem können wir unseren Blick nicht abwenden.

Ein weißer Ex-Söldner (Leonardo DiCaprio) und ein schwarzer Mende-Fischer (Djimon Hounsou). Beide sind Afrikaner, doch sie könnten kaum unterschiedlicher sein. Inmitten des aufkeimenden Bürgerkriegs in Sierra Leone schließen sich die Männer zusammen, um einen rosa Diamanten aufzuspüren, der ihr Leben verändern kann – oder den Tod bringt. Während der weiße Archer auf Reichtum hofft, sieht Fischer Solomon, dessen Sohn als Kindersoldat das Land mit Blut und Terror überzieht, den Stein als einzige Chance, seine Familie zu retten.Regisseur Edward Zwick (‘Last Samurai’, ‘Ausnahmezustand’) schuf mit ‘Blood Diamond’ ein actiongeladenes und anspuchsvolles Abenteuer auf einem so schönen wie unmenschlichen Kontinent.

Genre: Abenteuer, Drama, Thriller
Regie: Edward Zwick
Schauspieler: Leonardo DiCaprio, Djimon Hounsou, Jennifer Connelly
Produktionsland: USA, Deutschland?
Kinostart: 2007
Laufzeit: 142 Minuten
FSK: 16

Print Friendly
Post Rating
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *