Posted by herr.filmtanz on Nov 8, 2016

DAS UNBEKANNTE MÄDCHEN | Adèle Haenel | Jean-Pierre und Luc Dardenne | KinoTrailer

Nach dem großartigen Werk ZWEI TAGE, EINE NACHT, der belgischen Brüder Jean-Pierre und Luc Dardenne, bin ich gespannt auf DAS UNBEKANNTE MÄDCHEN. Die Hauptrolle spielt hier die französische Schauspielerin Adèle Haenel, welche mit dem César als Beste Hauptdarstellerin für LIEBE AUF DEN ERSTEN SCHLAG ausgezeichnet wurde. Kinostart 15.12.2016

“Das unbekannte Mädchen, der neue Film der Brüder Jean-Pierre und Luc Dardenne, gleicht beinahe einem Thriller – wäre da nicht ihre typische sehr zurückhaltende Art und Weise der Inszenierung, ihre Verweigerung gegenüber den Erfordernissen des Genres und ihre überaus realistische, beinahe schon dokumentarische Sichtweise auf die Welt der kleinen Leute aus einfachen Verhältnissen.”, schreibt Joachim Kurz in seiner Filmbesprechung.

Kritik Kino-Zeit – DAS UNBEKANNTE MÄDCHEN

Der 10. Spielfilm der Brüder Dardenne erzählt die Geschichte der jungen Ärztin Jenny. Als es eines Abends nach Sprechstundenende an der Tür ihrer Praxis klingelt und eine junge Frau um Hilfe bittet, antwortet Jenny nicht, weil sie zur gleichen Zeit den neuen Kollegen vorgestellt wird. Am nächsten Tag erfährt sie von der Polizei, dass eine unidentifizierte, junge Frau tot aufgefunden wurde. Von Schuldgefühlen geplagt, stellt Jenny private Nachforschungen an, um mehr über die Identität der Verstorbenen herauszufinden.

Regie: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Drehbuch: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Hauptdarsteller: Jérémie Renier, Adele Haenel, Olivier Bonnaud, Louka Minnella
Genre: Drama, Thriller
Produktionsland: Frankreich, Belgien
Produktionsjahr: 2016
Kinostart: 15.12.2016
DVD-Start: 21.04.2017

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *