Posted by herr.filmtanz on Jul 19, 2018

GOD’S OWN COUNTRY | Francis Lee

GOD’S OWN COUNTRY ist das Regiedebüt von Francis Lee, für welches er auf dem Sundance Filmfestival mit dem Regiepreis ausgezeichnet wurde. Gedreht hat er sein Werk in der eigenen Heimat: der ehemaligen Grafschaft Yorkshire, die Engländer aufgrund ihrer archaischen Landschaft auch „God’s Own Country“ nennen.

Inmitten einer unwirtlichen Natur, die als Abbild der anfänglichen Isolation seiner Figuren dient, erzählt Lee in realistischen Bildern von harscher Schönheit die packende Geschichte einer sexuellen und emotionalen Erweckung – und die Geschichte einer gewaltigen Liebe. GOD’S OWN COUNTRY ist eine Arthouse-Perle, welche ich euch sehr ans Herz lege.

Das Leben des 24-jährigen Johnny ist karg und einsam. Er wohnt und arbeitet auf der abgelegenen Schafsfarm seiner Familie im Norden Englands. Zwischen ihm, seinem kranken Vater und der stoischen Großmutter fallen nur wenige, grobe Worte. Um seine Frustration zu betäuben, betrinkt er sich jeden Abend im nahe gelegenen Pub und hat ab und zu unverbindlichen Sex mit jungen Männern.

Als im Frühjahr der gleichaltrige Saisonarbeiter Gheorghe aus Rumänien auf die Farm kommt, ist Johnny zunächst misstrauisch und mürrisch. Doch je mehr Zeit die beiden jungen Männer während der harten Farmarbeit miteinander verbringen, desto intensiver wird ihre Beziehung. Aus flüchtigen Blicken und Gesten werden Berührungen, bis sie in der Abgeschiedenheit eines Camps in den Hochmooren das erste Mal Sex miteinander haben.

Johnny begehrt Gheorghe aber nicht nur körperlich, er fühlt bei ihm auch eine Geborgenheit, die er zuvor nicht kannte. Doch was passiert, wenn die Saison zu Ende ist und Gheorghe zurück nach Rumänien muss?

photo by Agatha A. Nitecka

photo by Agatha A. Nitecka

Gods_own_Country_Filmstill_14

Gods_own_Country_Filmstill_12

Gods_own_Country_Filmstill_11

Gods_own_Country_Filmstill_10

Gods_own_Country_Filmstill_09

photo by Agatha A. Nitecka

photo by Agatha A. Nitecka

photo by Agatha A. Nitecka

photo by Agatha A. Nitecka

Gods_own_Country_Filmstill_06

Gods_own_Country_Filmstill_05

Gods_own_Country_Filmstill_04

Gods_own_Country_Filmstill_03

Gods_own_Country_Filmstill_02

God_s_Own_Country_Plakat_01_deutsch

Regie: Francis Lee
Drehbuch: Francis Lee
Kamera: Joshua James Richards
Schnitt: Chris Wyatt
Musik: Dustin O’Halloran, Adam Wiltzie
Hauptdarsteller: Gemma Jones, Ian Hart, Alec Secareanu
Genre: Drama, Romanze
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2017
Kinostart: 26.10.2017

Print Friendly
Post Rating
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *