Posted by herr.filmtanz on Oct 16, 2017

CASTING | Nicolas Wackerbarth | Trailer (German)

Vor der Filmproduktion stehen die Castings und die Selbstvermarktung, bis eine Vertrauensbasis gefunden und ein Team gebildet ist. Nicolas Wackerbarth hat zu dieser Thematik, mit einem wunderbaren Schauspieler-Ensemble, einen Film geschaffen, welcher sich, unterstützt durch die lobenden Worte der Presse, ausgesprochen interessant anfühlt. Auf Marie-Lou Sellen freue ich mich sehr, hat sie mir, mit ihrem Schauspiel in LOOPING von Leonie Krippendorff, große Freude bereitet.

“Und so hätte Wackerbarths formidabler Film, der großes Kino ist, getrost auch „Die bitteren Tränen des Gerwin Haas“ heißen und im Wettbewerb der Berlinale laufen können. Ein knalliger, weitgehend improvisierter Schauspieler-Husarenfilm, der mit einem glänzend aufgelegten Ensemble (allen voran Corinna Kirchhoff und Marie-Lou Sellem) punktet.”, führt Simon Hauk in seiner Berlinale-Besprechung für Kino-Zeit aus.

Für ihren ersten Fersehfilm sucht Regisseurin Vera die Idealbesetzung. Kurz vor dem ersten Drehtag und nach zahlreichen Castings hat sie die Hauptrolle immer noch nicht gefunden. Produzent und Team verzweifeln, doch Gerwin freut sich über die Mehrarbeit: Er verdient sein Geld als Proben-Anspielpartner und spricht Dialogsätze für die prominenten Bewerberinnen ein, die eigentlich alles andere nötig haben, als sich einem Casting zu stellen.

Was für eine atemberaubende SchauspielerInnenriege: Judith Engel, Ursina Lardi, Corinna Kirchhoff, Andrea Sawatzki, Marie-Lou Sellen, Victoria Trauttmansdorff, Milena Dreißig, Nicole Marischka, Andreas Lust und Stephan Grossmann. Und was für ein erfrischender, besonderer, lustiger, mit dem Thema Casting, Inszenierung, Inszenierung der Inszenierung spielender, vielschichtiger und überraschender Film.
Weit über den Rahmen von Castings, Filmgeschäft und Probensituationen hinaus öffnet CASTING dabei äußerst lässig, direkt, klug und unterhalt- sam den Blick auf eine Welt, in der Selbstvermarktung zu unser aller Alltag geworden ist.

Der erfolglose Schauspieler Gerwin hat einen Job als Anspielpartner beim Casting einer Filmproduktion angenommen. Das Filmprojekt scheint nicht unter einem guten Stern zu stehen – Regisseurin Vera träumt von der idealen Hauptdarstellerin und kann sich unter den Bewerberinnen nicht entscheiden, Produzent Manfred verliert zusehends den Glauben an den Film und Casterin Ruth will nicht zum Sündenbock werden. Während Gerwin einer prominenten Schauspiel-Diva nach der anderen bei ihren Probeauftritten die Stichworte liefert, wird sein Wunsch, selbst wieder zu spielen, immer intensiver. Gerwin beginnt, für sich selbst zu kämpfen und ist dabei in der Wahl der Mittel immer weniger wählerisch.

Casting_Filmstill_06

Casting_Filmstill_03

Casting_Filmstill_02

Casting_Filmstill_01

Casting_Filmstill_09

Casting_Filmstill_08

Casting_Filmstill_07

Casting_Filmstill_05

Casting_Filmstill_04

Casting_Plakat_01_deutsch

Regie: Nicolas Wackerbarth
Drehbuch: Nicolas Wackerbarth, Hannes Held
Kamera: Jürgen Carle
Schnitt: Saskia Metten
Hauptdarsteller: Marie-Lou Sellem, Andreas Lust, Ursina Lardi, Stephan Grossmann, Andrea Sawatzki
Genre: Drama, Komödie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Kinostart: 02.11.2017

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *