Posted by herr.filmtanz on Nov 14, 2017

RUDOLF THOME – ÜBERALL BLUMEN | Serpil Turhan | TV-Tipp am Di.

ueberallblumen5Di. 14.11.2017, um 22:25 Uhr auf 3SAT.

In den 1970er Jahren gelangte er zu großer Anerkennung. 28 Spielfilme später macht sich Rudolf Thome im Alter von 74 Jahren noch einmal an die Vorbereitung eines neuen Kinofilms: “Überall Blumen”. Als die Finanzierung scheitert, beschließt Thome, seinen Job als Regisseur aufzugeben. – Die ihm vertraute Schauspielerin und Dokumentarfilmerin Serpil Turhan hat Rudolf Thome von der Idee zu seinem neuen Projekt bis zur Aufgabe mit der Kamera begleitet.


Hanns Zischler, Bruno Ganz, Hannelore Elsner, Hannah Herzsprung – sie alle haben sich in den Filmen von Rudolf Thome die Zähne geputzt – denn, so Thome: Jeder putzt sie sich anders und das sei doch lustig. Jetzt steht Thome selbst vor dem Badezimmerspiegel bzw. vor der Kamera, dahinter und im Off zu hören ist Serpil Turhan, die ihrerseits in Thomes Filmen mitgespielt hat. Rudolf Thome erkärt ihr: In einem „richtigen“ Film wäre der Spiegel sauber, nicht so dreckig wie der hier. Aber weil das nun mal kein Spielfilm ist, sondern ein Dokumentarfilm, soll der Spiegel so bleiben, wie er ist, weist Serpil Turhan an.

Bereits 28 Langfilme hat Thome gedreht, jetzt will er sein aktuelles Drehbuch mit dem Titel „Überall Blumen“ verfilmen, aber das Geld dafür fehlt. Was tun? Geld via Crowdfunding sammeln, die Hauptrolle einfach selber spielen? Gemeinsam wird überlegt; über ältere Filme von Thome gesprochen, Ausschnitte werden nochmals zusammen geguckt; dazwischen die Arbeit im Garten und ein Vogel, der sich im Bauernhaus eingenistet hat. Serpil Turhan ist ein liebevolles und ungewöhnliches Porträt eines eigensinnigen Regisseurs gelungen. (Peripher Filmverleih)

ueberallblumen-poster

Von Serpil Turhan, von Rudolf Thome, Joya Thome und Serpil Turhan.
(Dokumentarfilm, Deutschland, 2016)

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *