Posted by herr.filmtanz on Dec 12, 2017

Leaning Into The Wind – Andy Goldsworthy | Thomas Riedelsheimer | Trailer (OmdtU)

Andy Goldsworthy ist bekannter geworden, sicherlich nachdenklicher und ganz bestimmt auch älter. “Leaning into the Wind” folgt ihm bei der Durchdringung seiner vielschichtigen Welten und untersucht die Spuren, die die Zeit bei Künstler und Werk hinterlassen haben. – Kinostart 14.12.2017

Goldsworthy selbst wird mittlerweile Teil seiner Kunstwerke, die zugleich zerbrechlicher, persönlicher, ernster und rauer geworden sind und zum Teil den Einsatz von schweren Maschinen und großen Teams erfordern. Immer noch aber ist Goldsworthy der entwaffnend offene und verschmitzte Erzähler, der so faszinierend von der Natur, der Liebe zu einem Bach in seiner Gegend, den leicht vermosten Bäume an dessen Ufer und vom stetig fließende Wasser zu sprechen vermag, während Riedelsheimer das Universum seines Protagonisten in hinreißenden Bilder und Töne fasst.

Leaning_into_the_wind_Filmstill_04

Leaning_into_the_wind_Filmstill_02

Leaning_into_the_wind_Filmstill_01

Leaning_into_the_wind_Filmstill_11

Leaning_into_the_wind_Filmstill_10

Andy Goldsworthy :: Victoria Terrace, Edinburgh. 29 May 2015. Picture by JANE BARLOW © Jane Barlow 2015 {all rights reserved} janebarlowphotography@gmail.com m: 07870 152324

Andy Goldsworthy :: Victoria Terrace, Edinburgh.
29 May 2015. Picture by JANE BARLOW
© Jane Barlow 2015 {all rights reserved}
janebarlowphotography@gmail.com
m: 07870 152324

Leaning_into_the_wind_Filmstill_07

Leaning_into_the_wind_Filmstill_06

Leaning_into_the_wind_Filmstill_05

Leaning_into_the_wind_Filmstill_03

Andy Goldsworthy :: Victoria Terrace, Edinburgh. 29 May 2015. Picture by JANE BARLOW © Jane Barlow 2015 {all rights reserved} janebarlowphotography@gmail.com m: 07870 152324

Andy Goldsworthy :: Victoria Terrace, Edinburgh.
29 May 2015. Picture by JANE BARLOW
© Jane Barlow 2015 {all rights reserved}
janebarlowphotography@gmail.com
m: 07870 152324

Leaning_into_the_wind_Plakat_01

Regie: Thomas Riedelsheimer
Drehbuch: Thomas Riedelsheimer
Kamera: Thomas Riedelsheimer
Genre: Dokumentarfilm
Produktionsland: Deutschland, Großbritannien
Produktionsjahr: 2017
Kinostart: 14.12.2017

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *