Posted by herr.filmtanz on May 19, 2018

EUPHORIA | Lisa Langseth | Kino-Tipp

Was war es ein magischer Moment aus der Seele der schwedischen Regisseurin Lisa Langseth, als ich Alicia Vikander in DIE INNERE SCHÖNHEIT DES UNIVERSUMS erleben durfte. Drei wunderbare Darstellerinnen gibt es in dem Werk EUPHORIA zu erleben, welches in einem mysteriösen Schloss spielt, geleitet von der geliebten Charlotte Rampling. – Kinostart 24.05.2018

Kino-Zeit Kinofinder – EUPHORIA

Die Frau mit den intensiven Augen, Eva Green, hätte ich fast nicht erkannt. Wie sehr ich Werke liebe, welche von weiblichen Figuren erzählt werden. Das dieses Werk seit 2016 für das Kino zurückgehalten wurde, macht mich traurig, denkt man an die aktuelle Entwicklung von Alicia Vikander. Positiv in meiner Seele, habe ich mich sehr über ihr Schauspiel in TULPENFIEBER und – jetzt hier – EUPHORIA gefreut. Drei wunderbare Frauen, welche meine Filmseele (hoffentlich) erneut erfreuen werden.

Seit Jahren hatten die Schwestern Ines (Alicia Vikander) und Emilie (Eva Green) keinen Kontakt mehr zueinander. Jetzt aber erhält Ines eine dringliche Einladung Emilies, sie auf einer mysteriösen Europareise zu begleiten. Sie willigt ein, wenn auch widerstrebend. Erst als sie ihr Ziel erreichen, ein geheimnisvolles Schloss inmitten einer abgelegenen Waldlichtung, begreift Ines, warum Emilie sie an genau diesen Ort geführt hat. Sechs Tage bleiben den Schwestern sich mit ihrer bewegten Vergangenheit, die sie auf völlig unterschiedliche Lebenswege geführt hat, mal temperamentvoll, mal melancholisch auseinanderzusetzen. Marina (Charlotte Rampling), die Leiterin des surrealen Anwesens, wird dabei für die Schwestern zu einer vermittelnden Instanz.

Euphoria-1

Euphoria-Poster

Regie: Lisa Langseth
Drehbuch: Lisa Langseth
Kamera: Rob Hardy
Darsteller: Alicia Vikander, Mark Stanley, Eva Green, Charles Dance, Charlotte Rampling
Musik: Lisa Holmqvist
Schnitt: Dino Jonsäter
Genre: Drama
Produktionsland: Großbritannien, Schweden, Deutschland
Produktionsjahr: 2016
Kinostart: 24.05.2018

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *