Posted by herr.filmtanz on Mar 16, 2019

RESERVOIR DOGS | Quentin Tarantino | TV-Tipp am Sa.

Reservoir-Dogs-2Sa. 16.03.2019, um 23:35 Uhr auf ZDFneo.

Mit dem RESERVOIR DOGS gab Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (‘Pulp Fiction’) 1992 sein eindrucksvolles Regiedebüt. Unter Genre-Kennern entwickelte sich der packende Psychotrip schnell zum absoluten Kult. Das liegt nicht nur an der ausgeklügelten Story voller überraschender Wendungen und gespickt mit reichlich schwarzem Humor, sondern vor allem an den grandiosen Darstellern.


Sie nennen sich Mr. White (Harvey Keitel), Mr. Orange (Tim Roth), Mr. Pink (Steve Buscemi), Mr. Blonde (Michael Madsen), Mr. Blue (Edward Bunker) und Mr. Brown (Quentin Tarantino): Sechs Gangster, die sich nur unter ihren Code-Namen kennen, treffen sich zum ganz großen Coup in Los Angeles. Gemeinsam sollen sie einen prallgefüllten Juwelierladen ausnehmen, aber der scheinbar perfekte Plan läuft schief. Mitten im Überfall tauchen urplötzlich die Cops auf und eröffnen sofort das Feuer auf die Juwelendiebe. Einer der Gangster stirbt an Ort und Stelle, ein weiterer – Mr. Orange – wird schwer verwundet. Nach heftigem Gefecht schaffen die Überlebenden es, sich in eine verlassene Lagerhalle, dem nach dem Überfall vereinbarten Treffpunkt, zu flüchten. Hier wird den Jungs blitzschnell klar, dass einer von ihnen ein Spitzel sein muss, der ihren Plan an die Polizei verraten hat. Aber wer von ihnen ist der Verräter? Es beginnt ein nervenzerfetzendes Psychoduell auf Leben und Tod.

Reservoir-Dogs

Von Quentin Tarantino, mit Harvey Keitel, Tim Roth, Steve Buscemi, Michael Madsen, Edward Bunker und Quentin Tarantino.
(Thriller, USA, 1992)

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *