Posted by herr.filmtanz on Aug 7, 2018

RACHELS HOCHZEIT | Anne Hathaway | Jonathan Demme | TV-Tipp am Mi.

Rachels-Hochzeit-1Mi. 08.08.2018, um 23:45 Uhr auf ZDF.

Die unter Schuldgefühlen leidende, drogenabhängige Schwester der Braut verwandelt deren Hochzeitsfeier zu einer Tribüne verdrängter Gefühle. Dem meisterhaft inszenierten Film gelingt eine hautnahe Verquickung heiterer und verstörender Ereignisse, die in ihrer Direktheit und Spontaneität den Zuschauer unmittelbar ins Geschehen hineinziehen. Im Hintergrund offenbart die Handlung zudem viel von den Eigenheiten der heutigen amerikanischen Gesellschaft. (Filmdienst)


Kym (Anne Hathaway) kehrt für die Hochzeit ihrer Schwester Rachel (Rosemarie DeWitt) nach einigen Jahren der Abwesenheit und mehreren Aufenthalten in Entzugskliniken zurück in ihr Elternhaus. Dort hat sich bereits eine illustre Hochzeitsgesellschaft mit zahlreichen Freunden und Verwandten der Familie Buchman für ein idyllisches Wochenende des Feierns, der Musik und der Liebe versammelt. Doch Kym bringt mit ihrem schwarzen Humor und ihrem Hang zur Dramatik die unterschwelligen Spannungen innerhalb der Familie ans Licht – und lässt dadurch eine lange Geschichte persönlicher Krisen und Familienkonflikte wieder aufflammen…

Rachels-Hochzeit-Poster

Von Jonathan Demme, mit Anne Hathaway und Rosemarie DeWitt.
Drama, USA, 2008

Print Friendly
Post a Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *