Klara – Ein Pferd für Klara [Rating] | ARTHOUSE CINEMA
Posted by herr.filmtanz on Mar 1, 2014

Klara – Ein Pferd für Klara [Rating]

[01.03.2014 #1226] Klara – Ein Pferd für Klara (2010, Schweden)

klara_cover

In dem Kinderfilm geht es um Freundschaft, Mut und immer an sich selbst zu glauben, weniger um einen Film für Pferdenarren, wie man auf den ersten Blick denken könnte. Insgesamt ein sympathischer, unkitschiger und sehenswerter skandinavischer Kinderfilm.
An den tollen Film Ostwind (2013, Deutschland) reicht Klara bei weitem aber nicht heran.

Im sommerlichen Schweden verschlägt es Klara (Rebecca Plymholt) mit ihrer Mutter aufs Land. Um schnell neue Freunde zu gewinnen, behauptet Klara, dass sie eine klasse Reiterin ist. Eine faustdicke Lüge, denn Klara kann nicht reiten, und ein Pferd hat sie auch nicht. Gut, dass sie den Nachbarsjungen Jonte (Joel Lutzow) kennenlernt. Zusammen mit Jonte und dem Pferd ‘Star’ macht sich Klara daran, allen zu beweisen, was in ihr steckt. Dabei muss sie mehr als ein Hindernis überwinden und über ihren eigenen Schatten springen. Denn in vier Wochen steht das große Pferderennen der Schule an, und das will Klara unbedingt gewinnen.

klara2

KLARA

EIN_PFERD_F_R_KLARA

Print Friendly
Post Rating
Post a Comment

One Response to “Klara – Ein Pferd für Klara [Rating]”

  1. Lisa says:

    Ich mag den film :) Es stimmt an Ostwind kommt es nicht ran,aber trotzdem ein super Film.Ich persönlich würde den Film an einen Mädelsabend (Wenn es Reiterinnen sind,geht auch Ostwind)oder einen “Film-nach-harten-Tag” ein ordnen :) Humor lässt leider zu wünschen übrig :/ Romantik ist auch kaum drin, aber mein Bruder und meine Cousine (8 und 6) fanden es spannend.Kritik : Mehr Humor und reitszenen. 4 Sterne :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *