Trailer | Info

 

KATER | Händl Klaus | TEDDY AWARD 2016 | Heimkino-Filmtipp

Posted by on Sep 4, 2017 in Trailer | 0 comments

Einen schnurrenden Kater zu streicheln ist ein Klang der Liebe im Herzen, eine universelle Liebeserklärung, bis er verletzend die Krallen ausfährt.

Der österreichische Regisseur Händl Klaus wurde für sein Werk KATER mit dem TEDDY AWARD 2016 auf der Berlinale ausgezeichnet.DVD-Start 01.09.2017 (more…)

SOMMERHÄUSER | Sonja Kröner | Trailer (German)

Posted by on Sep 2, 2017 in Trailer | 0 comments

Sommerliche Gartenidylle? Auf dem Filmfest München 2017 hat Sonja Kröner für SOMMERHÄUSER den Förderpreis Neues Deutsches Kino für die beste Regie erhalten. Das in den “Jahrhundertsommer” 1976 verortete Werk bringt meine Filmseele in eine sommerliche Schwingung der Neugier und es erfreut mich sehr, wenn Joachim Kurz in seiner Kritik für Kino-Zeit folgende Worte formt:

“Mit Sommerhäuser ist Sonja Kröner ein dichtes Ensemblestück gelungen, das durch die Bank und bis in die Kinderrollen perfekt besetzt und angenehm zurückhaltend inszeniert ist.”.

Eine Freude von Herzen ist die geliebte Ursula Werner. SOMMERHÄUSER fühlt sich großartig an und startet am 26.10.2017 in den Kinos. (more…)

ABLUKA – JEDER MISSTRAUT JEDEM | Emin Alper | Trailer (OmdU)

Posted by on Sep 1, 2017 in Trailer | 0 comments

“Ein Werk, das in seiner Größe, Bildmächtigkeit und Konsequenz an die ganz großen Meister der Filmgeschichte gemahnt – zuvorderst an Andrej Tarkovskij. Dass der Film zudem mit geradezu seherischer Konsequenz ein bewegendes Stimmungsbild der gegenwärtigen Türkei zeichnet, macht ihn zu einer absoluten Ausnahmeerscheinung, die sich tief in die Augen, die Ohren und das Gehirn des Zuschauers gräbt und diesen nicht mehr loslassen wird.”, führt Joachim Kurz in seiner Kritik für Kino-Zeit aus. (more…)

BANANA PANCAKES AND THE LONLY PLANET | Daan Veldhuizen | Trailer (OmdU)

Posted by on Aug 31, 2017 in Trailer | 0 comments

Banana Pancakes ist in mancher Hinsicht eine Fortführung meines Debutfilms Stories from Lakka Beach. Beide Filme beschäftigen sich mit dem Alltagsleben in einem entlegenen Dorf, damals in Sierra Leone, jetzt in Laos.
Diesmal wollte ich die Geschichte weiter treiben und die Beobachtung dessen, was wir eine exotische Kultur nennen, als eine Art Spiegel verwenden, um darin unsere eigene Kultur und letztlich mich selber zu reflektieren. Man könnte das „umgekehrten Exotismus“ nennen: sich selber durch die Augen anderer zu sehen. Das, verbunden mit dem Paradox des modernen Tourismus, war die Hauptantriebskraft hinter Banana Pancakes. (more…)

HAUS OHNE DACH | Soleen Yusuf | Trailer

Posted by on Aug 30, 2017 in Trailer | 0 comments

“In ihrem kraftvollen Debütfilm widmet sich die Regisseurin der Irak-Odyssee dreier Geschwister und setzt sich dabei auf herausragende Weise mit den Wunden der Vergangenheit auseinander.”, führt das Filmfest Osnabrück aus. Das mit dem Friedensfilmpreis in Osnabrück ausgezeichnete Werk HAUS OHNE DACH startet am 31.08.2017 in den Kinos. (more…)

DAVID LYNCH – THE ART LIFE | Trailer (OmdU)

Posted by on Aug 30, 2017 in Trailer | 0 comments

“Bereits vor seinem Durchbruch in Hollywood hatte Regisseur David Lynch eine Karriere als Maler begonnen, bis einige Experimentalfilme ihm eine andere Chance eröffneten. “David Lynch: The Art Life” lässt Lynch nun selbst erzählen: Über die frühen Jahre seiner Karriere, über seine Kindheit und seine Leidenschaft für die bildende Kunst, die er trotz der Prominenz als Filmemacher nie abgelegt hat.”, führt Kino-Zeit über DAVID LYNCH – THE ART LIFE aus. Kinostart: 31.08.2017 (more…)

ALS PAUL ÜBER DAS MEER KAM | Jakob Preuss | Trailer

Posted by on Aug 29, 2017 in Trailer | 0 comments

Was würde es Früchte tragen, wenn wir unsere Herzen dieser interkulturellen Begegnungen öffnen.

Der Regisseur Jakob Preuss hat 2011, bevor der Begriff “Flüchlingskrise” von der Presse ausgebeutet wurde, mit seiner Dokumentation an den Außengrenzen der EU begonnen. 2014 traf er in Kamerun Paul, was einiges an seinem Konzept änderte. “Wer den Film sieht, wird verstehen warum.”, führt Jakob aus.
ALS PAUL ÜBER DAS MEER KAM, erzählt die 800 Tage aus dem Tagebuch des Regisseurs, dieser Begegnung mit Paul und seiner Flucht nach Deutschland.
Wir sollten offenen Herzens über diese Menschen und mit ihnen reden, ihnen, wie es auch die Eltern des Regisseurs getan haben, diesen Schicksalen ein neues Zuhause und Zukunft schenken. Kinostart 31.08.2017 (more…)

THE EYES OF MY MOTHER | Nicolas Pesce | Bildstörung Drop Out | Trailer

Posted by on Aug 27, 2017 in Info, Trailer | 0 comments

“DIESER FILM IST SO ABGRUNDTIEF BÖSE, DASS ER EXTREM BEEINDRUCKT. ICH HASSE IHN MIT JEDER FASER MEINES SEINS.” (The Film Stage)

Die geliebten Filmseelen von Bildstörung bringen am 01.09.2017 ihr nächstes Drop Out THE EYES OF MY MOTHER heraus. Meine Arthouse-Seele freut sich sehr, auf dieses einschneidende Kunstwerk voller Schönheit. Die weiteren Kostbarkeiten, welches es dank Bildstoerung.tv zu entdecken gibt, lege ich euch aus der Tiefe meiner Filmseele sehr zu Herzen. (more…)

WERNER NEKES – Das Leben zwischen den Bildern | Ulrike Pfeiffer | Trailer (German)

Posted by on Aug 23, 2017 in Trailer | 0 comments

Wer ist Johnny Flash?. Der Experimentalfilmmacher Werner Nekes fühlt sich an, wie das bildliche Gegenstück zu den Klangräumen des Künstlers Helge Schneider. Werner war ein Sammler optischer historischer Objekte und Helge sammelt und spielt seltene Klanginstrumente. Werner Nekes hatte eine Oberhausener-Mülheimer (Ruhr) Künstlergruppe gegründet, mit dabei Helge Schneider. Wenn dann die Worte “3000 Jahre Lichtbildnerei” fallen, bekommt meine die das Optische liebende Seele definitiv innerliches Hüpfen der Vorfreude auf die Dokumentation ‘WERNER NEKES – Das Leben zwischen den Bildern ‘ von Ulrike Pfeiffer. Kinostart: 09.11.2017 (more…)

ANISHOARA | Ana Felicia Scutelnicu | Trailer (OmeU)

Posted by on Aug 23, 2017 in Trailer | 0 comments

Die Regisseurin Ana Felicia Scutelnicu erzählt in ANISHOARA die Coming-of-Age Geschichte der 15-jährigen Anishoara, welche in dem kleinen moldawischen Dorf Trebujeni lebt.
Die intensive Ausstrahlung der Protagonistin Anisoara Morari und die kunstfertige Bildsprache machen meine Arthouse-Seele sehr neugierig auf dieses Werk. Ans Herz legen möchte ich euch ebenfalls den Beitrag vom FILMFEST MÜNCHEN 2016, in dem die sympathische Regisseurin Ana Felicia Scutelnicu über ihren Film erzählt.

ANISHOARA kann man sich ab dem 24.08.2017 im Kino Krokodil in Berlin (am 26.08.2017 in Anwesenheit der Regisseurin) anschauen. Hier wären weitere Kinos in Deutschland sehr wünschenswert gewesen. Die Regisseurin Ana Felicia Scutelnicu kann sich aber sicher sein, sobald dieses Werk auf VoD oder DVD erscheint, ist ihr unsere Unterstützung sicher. (more…)