Trailer | Info

 

Trailer – Festung – Drama Deutschland

Posted by on May 19, 2013 in Trailer | 0 comments

Thema in diesem Drama ist häusliche Gewalt aus der Sicht eines 13-jährigen Mädchens, u.a. spielt hier auch Caroline Herfurt mit. Ab 21.06. im Handel.

 

 

Trailer – Oh Boy – Arthouse Deutschland

Posted by on May 18, 2013 in Trailer | 0 comments

Handelt von Niko (Tom Schilling) der sein Studium geschmissen hat, lieber in Berlin rumwandert und andere Menschen beobachtet und ihnen zuhört. Des weiteren dann noch Freundin weg und Geldfluss wird eingestellt vom Vater. Das könnte Spannend sein, der Trailer sieht schon mal gut aus :-) Zack auf die Watchlist :-) Ab 24.5 im Handel.

AppTipp – #Cannes 2013 – Official iPhone App

Posted by on May 15, 2013 in Info | 0 comments

Aktuelle News und jede Menge weitere Infos zum Festival de Cannes 2013 gibt es mit der offiziellen iPhone App zum rumtragen in der Hosentasche :-)

Festival de Cannes – Official iPhone App

IMG_4719

BBCEarth | Trailer | Walking With Dinosaurs 3D

Posted by on May 13, 2013 in Trailer | 0 comments

Der Trailer macht einen spannenden Eindruck :-) Hoffe der Film hält was 3D-Technisch versprochen wird.

For the first time in movie history, audiences will truly see and feel what it was like when dinosaurs ruled the Earth. WALKING WITH DINOSAURS: THE 3D MOVIE is the ultimate immersive, big-screen, 3-D experience. Recent discoveries and a breakthrough in technology will introduce new and unique dinosaurs that are more real than ever before and put moviegoers in the middle of a thrilling prehistoric adventure, where an underdog dinosaur triumphs against all odds to become a hero for the ages.

Trailer | Das Mädchen und der Tod

Posted by on May 12, 2013 in Trailer | 0 comments

Aufgeschnappt via kino-zeit.de :-)

http://www.kino-zeit.de/filme/trailer/das-maedchen-und-der-tod

Kinostart: 16.05.2013

FunTrailer via @kinozeit :-) | Django Nudo und die lüsternen Mädchen von Porno Hill

Posted by on May 11, 2013 in Trailer | 0 comments

Gerade beim lesen der Kritik von @kinozeit zu dem Film fast abgebrochen vor Lachen. Und der Trailer erst :-) Das scheint so schlecht zu sein das es fast wieder Kult werden könnte 😉

Kritik via @kinozeit, durchlesen, das ist echt super klasse geschrieben :-)

http://www.kino-zeit.de/dvd/django-nudo-und-die-luesternen-maedchen-von-porno-hill

Und nu der Trailer, ich denke das Voting für solch einen Film ist noch nicht erfunden :-)

http://www.youtube.com/watch?v=A3wLASCCROU

Trailer | Heute bin ich blond

Posted by on May 10, 2013 in Trailer | 0 comments

Ich habe die letzten Monate unzählig viele fantastische Arthouse Filme gesehen die sich mit dem Thema Tod, Krebs, Tumor, Selbstmord, Verlust befassen, warum ich mir sowas antuhe und welcher Film mir nicht aus dem Kopf gehen wird, schreibe ich mal die Tage. Hier nun der Trailer zu “Heute bin ich blond”, auf diesen Film bin ich sehr gespannt.

Dogma 95 Regelwerk

Posted by on May 10, 2013 in Info | 0 comments

Dogma 95 ist ein Manifest das die Produktion von Filmen regelt und u.a. von den dänischen Regisseuren Lars von Trier und Thomas Vinterberg ins Leben gerufen wurde.
Auf den Filmfestspielen 1998 in Cannas wurde “Das Fest” und Idioten als eines der ersten nach den Dogma-Regeln erstellten Filme präsentiert.

Dogma-Regeln (Quelle Wikipedia)

  1. Als Drehorte kommen ausschließlich Originalschauplätze in Frage, Requisiten dürfen nicht herbeigeschafft werden.
  2. Musik kann im Film vorkommen (zum Beispiel als Spiel einer Band), darf aber nicht nachträglich eingespielt werden.
  3. Zur Aufnahme dürfen ausschließlich Handkameras verwendet werden.
  4. Die Aufnahme erfolgt in Farbe, künstliche Beleuchtung ist nicht akzeptabel.
  5. Spezialeffekte und Filter sind verboten.
  6. Der Film darf keine Waffengewalt oder Morde zeigen.
  7. Zeitliche oder lokale Verfremdung ist verboten – d. h. der Film spielt hier und jetzt (also nicht etwa im Mittelalter oder in einer entfernten Zukunft oder in einem anderen als dem Produktionsland, auf einem fremden Planeten, in einer fremden Dimension o. Ä.).
  8. Es darf sich um keinen Genrefilm handeln.
  9. Das Filmformat muss Academy 35 mm sein.
  10. Der Regisseur darf weder im Vor- noch im Abspann erwähnt werden.

NDR Kulturjournal stellt die Literaturverfilmung “Die Wand” vor

Posted by on May 7, 2013 in Filmvorstellung, Info, Interview, Trailer | 0 comments

In dem Video stellt NDR Kulturjournal den Film “Die Wand” vor. Regisseur Julian Pölsler und die Hauptdarstellerin Martina Gedeck sind ebenfalls kurz zu zu dem Film zu hören. Der Film ist ab sofort im Verleih und ab dem 16.05.2013 auch im Handel erhältlich.

http://www.youtube.com/watch?v=KX16lsjbyeY