tvTipps

8 FRAUEN | François Ozon | TV-Tipp am Mi.

Posted by on Oct 25, 2017 in tvTipp | 0 comments


Als Hommage an die verstorbene Schauspielerin Danielle Darrieux (in der Rolle der Mamy) wiederholt ARTE François Ozons Komödie (2001): Eine Familie findet sich in einer Villa im Frankreich der 50er Jahre zusammen, um das Weihnachtsfest zu verbringen. Der Hausherr wird ermordet in seinem Bett aufgefunden. Jede der acht anwesenden Frauen steht unter Verdacht.

8femmes

Mi. 25.10.2017, um 20:15 Uhr auf ARTE.
Von François Ozon, mit Emmanuelle Béart und Isabelle Huppert.
(Drama, Krimi, Komödie, Musikfilm, 50er, Frankreich, 2002)

Frankreich in den 50ern. Die mondäne Gaby (Catherine Deneuve) hat ihre im Internat studierende Tochter Suzon (Virginie Ledoyen) vom Zug abgeholt, um sie auf den verschneiten Familienlandsitz zu bringen, wo man in großer Runde das Weihnachtsfest begehen will. Doch kaum sind die Frauen angekommen, bricht in der Villa das Chaos aus, und statt einer schönen gibt’s eine mörderische Bescherung: Familienoberhaupt Marcel (Dominique Lamure) liegt mit einem Messer im Rücken mausetot in seinem Bett! Da die Telefonleitung gekappt wurde und draußen ein Schneesturm tobt, kann die Gesellschaft nicht mit Hilfe von außen rechnen. Acht Frauen sind in dem Landhaus eingesperrt: die elegante Gaby, ihre Töchter Suzon und Catherine (Ludivine Sagnier), die etwas altersschwache Großmama, Gabys verklemmte und zickige Schwester Augustine (Isabelle Huppert), das durchtriebene Zimmermädchen Louise (Emmanuelle Béart), die undurchsichtige Haushälterin Madame Chanel (Firmine Richard) sowie Marcels verstoßene Schwester Pierrette (Fanny Ardant). Jede von ihnen birgt ein Geheimnis, und im Laufe der Zeit wird klar, dass jede ein Motiv gehabt hätte, den guten Marcel ins Jenseits zu befördern. Eine von ihnen muss schuldig sein. Doch welche ist es?

p style=”text-align: center;”>8_frauen

IRON SKY | Timo Vuorensola | TV-Tipp am Di.

Posted by on Oct 24, 2017 in tvTipp | 0 comments

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs schaffen es die Nazis mit Hilfe von riesigen Ufos, sogenannten Reichsflugscheiben, die dunkle Seite des Mondes zu besiedeln. Als sie im Jahr 2018 zufällig von einer amerikanischen Mondmission entdeckt werden, sehen sie ihre Zeit gekommen, um wieder nach der Weltherrschaft zu greifen. Von nun an lastet das Schicksal der Menschheit auf den Schultern von Renate Richter (Julia Dietze), eine von der Nazi-Ideologie überzeugte Lehrerin mit Gretchenfrisur. Auf der Erde angekommen wird ihr jedoch schnell bewusst, dass sie ihr Leben lang einer Lüge aufgesessen ist. Nur wie soll es ihr gelingen, ihren machtbesessenen Verlobten Klaus Adler (Götz Otto) und dessen Götterdämmerung aufzuhalten?

iron-sky1

Di. 24.10.2017, um 20:15 Uhr auf Tele5.
Von Timo Vuorensola, mit Götz Otto und Julia Dietze.
(Sci-Fi, Komödie, Action, Australien, Deutschland, Finnland, 2012) (more…)

EISENSTEIN IN GUANAJUATO | Elmer Bäck | Peter Greenaway | TV-Tipp am Mo.

Posted by on Oct 22, 2017 in tvTipp | 0 comments

Dringliche Sehempfehlung: Peter Greenaways Meisterwerk EISENSTEIN IN GUANAJUATO ist ein mächtig bestückter und wahnsinniger Hochgenuss, eine visuelles Leuchten der Kunstfertigkeit der Fotografie auf der Leinwand und in meiner Seele, eine Hommage an den geliebten Sergei Eisenstein ohne Schüchternheit, welcher mich rauschartig vor Freude durch sein Filmkunstwerk, überglücklich gemacht hat.

Der finnische Schauspieler Elmar Bäck verkörpert Sergei Eisenstein so wahnsinnig und grandios, dass ich atemlos vor Begeisterung, dieses als eine Reinkarnation bezeichnen muss. Die atemberaubende Chemie zwischen Luis Alberti und Elmer Bäck, besonders in einer Szene voller eindringlicher Kunstfertigkeit des … ; es ist ein Moment des Erkennens der Wahrheit der Liebe und auch der Dankbarkeit des Schmerzes des Lebens.

02_EISENSTEIN_In_GUANAJUATO

Mo. 23.10.2017, um 22:35 Uhr auf Arte.
Von Peter Greenaway, mit Elmer Bäck und Luis Alberti.
(Komödie, Biographie, Satire, Historienfilm, Romanze, Frankreich, Niederlande, Belgien, Mexiko, Finnland, 2015) (more…)

IL POSTINO – DER POSTMANN | Michael Radford | TV-Tipp am Sa.

Posted by on Oct 21, 2017 in tvTipp | 0 comments

Auf einer italienischen Insel schließt der exilierte chilenische Dichter Pablo Neruda Freundschaft mit seinem Postboten. Inspiriert von dem Schriftsteller, entdeckt der schüchterne junge Mann die Poesie (auch die des einfachen Insellebens) und gewinnt so die Liebe einer Frau. Mit leiser Komik und die Unschuld seines Helden stilistisch spiegelnd, zeichnet der Film einfühlsam das Bild einer Männerfreundschaft abseits der Klischees. Politische Anklänge bleiben in der melancholischen Grundstimmung jedoch vage. (Filmdienst)

il-postino-1

Sa. auf So. 21.10.2017, um 00:35 Uhr auf ServusTV.
Von Michael Radford mit Philippe Noiret,
Massimo Troisi und Maria Grazia Cucinotta.
(Komödie, Drama, Italien, Frankreich, Belgien, 1994) (more…)

VERFLUCHTES AMSTERDAM| Dick Maas | TV-Tipp am Fr.

Posted by on Oct 20, 2017 in tvTipp | 0 comments

Eine unheimliche Mordserie schreckt die Amsterdamer Bevölkerung. Ein psychopathischer Täter mordet als Taucher sinnlos in den Grachten der holländischen Metropole. Kriminalreißer, der mit einigem Tempo die Versatzstücke des Genres aufbereitet, aber wegen der Brutalität einzelner Szenen und des aufgesetzten, psychologisierenden Schlusses fragwürdig, aber auch großartig.

Verfluchtes_Amsterdam-3

Fr. auf Sa. 20.10.2017, um 00:05 Uhr auf 3SAT.
Von Dick Maas, mit Huub Stapel und Lou Landré.
(Action, Krimi, Niederlande, 1988) (more…)

STAUDAMM | Thomas Sieben | TV-Tipp am Do.

Posted by on Oct 19, 2017 in tvTipp | 0 comments

Roman (Friedrich Mücke) hat seinen Platz im Leben noch nicht gefunden. Durch seinen Aushilfsjob bei einem Anwalt wird er mit dem Amoklauf eines Schülers konfrontiert. Die Liebe zu Laura (Liv Lisa Fries), die den Amoklauf überlebt hat, reißt ihn aus seiner Lethargie … Der Film (2012, Regie: Thomas Sieben) erhielt 2013 den Preis der Ökumenischen Jury beim Achtung Berlin Festival.

staudamm-1

Do. auf Fr. 19.10.2017, um 00:25 Uhr auf Arte.
Von Thomas Sieben, mit Liv Lisa Fries und Friedrich Mücke.
(Drama, Deutschland, 2013)

Roman (Friedrich Mücke) verbringt sein Großstadtleben leicht verloren mit Partys und Computerspielen. Nebenbei jobbt er für einen Anwalt und digitalisiert Gerichtsakten eines Amoklaufs an einer Provinzschule. Da noch wichtige Papiere fehlen, muss Roman für einige Tage an den Tatort, wo er mit den Aggressionen der traumatisierten Dorfbevölkerung konfrontiert wird. Doch er lernt auch die Schülerin Laura (Liv Lisa Fries) kennen, die den Amoklauf überlebt hat und die kühlen Fakten aus Romans Akten Realität werden lässt. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe, die Roman aus seiner Lethargie reißt und Laura hilft, die traumatischen Erlebnisse hinter sich zu lassen.

staudamm-poster

STELLA | Sanna Lenken | TV-Tipp am Mi.

Posted by on Oct 18, 2017 in tvTipp | 0 comments

In STELLA erzählt die schwedische Regisseurin Sanna Lenken eine Geschichte über das Heranwachsen, Liebe, Vertrauen und Verrat – liebevoll und leicht mit großartigen Jungdarstellern. ‘Stella’ wurde auf der Berlinale 2015 mit dem ‘Gläsernen Bären’ ausgezeichnet, erhielt auf dem Göteborg-Filmfestival den Zuschauerpreis als bester nordischer Film und den ‘Best Screenplay Award’ auf dem Lecce-European-Filmfestival.

Stella_Filmstill_1

Mi. 18.10.2017, um 20:15 Uhr auf ARTE.
Von Sanna Lenken, mit Rebecka Josephson,
Amy Deasismont und Henrik Norlén.
(Drama, Schweden, Deutschland, 2015) (more…)

DIE BRUT | David Cronenberg | TV-Tipp am Di.

Posted by on Oct 17, 2017 in tvTipp | 0 comments

Als Frank an seiner sechsjährigen Tochter Candice nach einem Wochenende bei ihrer Mutter Verletzungen am Rücken bemerkt, hat er sofort seine psychisch labile Frau im Verdacht … – Horrorfilm (1979) des vielfach ausgezeichneten kanadischen Regisseurs David Cronenberg.

Di. auf Mi. 17.10.2017, um 01:40 Uhr auf ARTE.
Von David Cronenberg, Oliver Reed,
Samantha Eggar und Art Hindle.
(Horror, Kanada, 1979) (more…)

I LOVE YOU PHILLIP MORRIS | Jim Carrey und Ewan McGregor | TV-Tipp am Mo.

Posted by on Oct 16, 2017 in tvTipp | 0 comments

Dank der unglaublich tollen Chemie zwischen Jim Carrey und Ewan McGregor hat ICH LIEBE DICH PHILLIP MORRIS richtig Spass gemacht. Ein Film der mich überrascht und auch berührt hat, absolut sehenswert.

i_love_you_pm-2

Mo. auf Di. 16.10.2017, um 00:45 Uhr auf Hessen.
Von Glenn Ficarra und John Requa,
mit Jim Carrey und Ewan McGregor.
(Komödie, Drama, Frankreich, USA, 2009). (more…)

DIE FARBEN DES PARADIESES | Majid Majidi | TV-Tipp am So.

Posted by on Oct 15, 2017 in tvTipp | 0 comments

In der eigenen Tradition des iranischen Filmwunders erzählt Majid Majidis ‘The Colour of Paradise – Die Farben des Paradieses’ zärtlich und elegisch von der Poesie der kleinen Dinge, die niemanden ungerührt lassen. Trotz aller Traurigkeit gibt es viel Hoffnung. Und Filmpreise: u.a. auf dem ‘World Film Festival’ in Montréal den Hauptpreis ‘Grand Prix of the Americas’, auf dem ‘Gijón International Film Festival’ den Spezialpreis der Jury und beim ‘Young Artist Award’ die Nominierung als bester internationaler Film und für den besten jungen Darsteller.

v.l. Farahnaz Safari, Mohsen Ramezani, Elham Sharifi

v.l. Farahnaz Safari, Mohsen Ramezani, Elham Sharifi

So. auf Mo. 15.10.2017, um 01:45 Uhr auf ARD.
Von Majid Majidi, mit Hossein Mahjoub und Mohsen Ramezani.
(Drama, Iran, 1999) (more…)