tvTipps | ARTHOUSE CINEMA

tvTipps

Anne liebt Philipp – Erster Kuss und Schmerz – tvTipp heute fürs Herz :-)

Posted by on Dec 27, 2013 in tvTipp | 0 comments

Jørgen + Anne = sant (Anne liebt Philipp) ist ein norwegischer Film der die erste Liebe von Anne (10-Jahre) und Philipp behandelt. Die Regisseurin Anne Sewitsky verfilmt hier sehr liebevoll und behutsam einen Film, welcher die erste Liebe aus Sicht einer 10-Jährigen zeigt, auf Grundlage des Romans “Tilla liebt Philipp” von Vigdis Hjorth.

Der erste Kuss, die erste Zärtlichkeit und Euphorie, und auch den Schmerz. Ein wunderbarer Film aus Norwegen bei dem man unweigerlich nach dem anschauen in seine eigene Kindheit und dessen Erinnerungen abtauchen muss. Ein Film der von mir von ganzem Herzen 4/5 Sterne bekommen hat.

Der Film kommt heute um 19:30 Uhr auf Kika.

anna_philipp

Hintergrund & Infos zu Anne liebt Philipp
Anne liebt Philipp, der Nummer 1 Kinohit aus Skandinavien, basiert auf dem gleichnamigen Bestseller der norwegischen Autorin Vigdis Hjort, erschien 1984 und gehört zu den populärsten Büchern des skandinavischen Sprachraums. Der Roman, der auf autobiographischen Erlebnissen der Autorin selbst basiert, wurde auch im deutschsprachigen Sprachraum erfolgreich verlegt. Jetzt ist er fürs Kino aufbereitet worden, von Regisseurin Anne Sewitsky, die 2009 für ihren Kurzfilm Oh, my God! mit dem Spezialpreis des Deutschen Kinderhilfswerks im Rahmen der Berlinale-Sektion Generation ausgezeichnet wurde.
(Quelle: Presse-Heft)

Willkommen bei den Sch’tis – Mega-Kracher PrimeTime tvTipp heute :-)

Posted by on Dec 26, 2013 in tvTipp | 0 comments

Über 20 Millionen Franzosen können nicht irren.
“Dieser Film stellt echt alles in den Schatten. Ich habe so derart gelacht, das ich Muskelkater im Gesicht hatte.” – So hab ich das in meiner Kurzkritik zu “Willkommen bei den Sch’tis” in meinem Filmblog geschrieben :-)

Trailer, Info und meine Kurzkritik:
Willkommen bei den Sch’tis

Der Film kommt heute um 20:15 Uhr auf EinsPlus.

Die Komödie “Willkommen bei den Sch’tis (Bienvenue chez les Ch’tis, 2008)” ist mit über 20 Millionen Kinobesuchern der bislang erfolgreichste französische Film in Frankreich.

WbdS

Der bewegte Mann – Gute Laune tvTipp Heute + Trailer

Posted by on Dec 19, 2013 in tvTipp | 0 comments

Dieser Film, kann vor allem eins, er macht rasend gute Laune :-) Joachim Krol spielt hier den Norbert Brommer einfach ganz großartig :-) Ich habe dem Film in meiner Kritik 3.5/5 Sterne gegeben. Ein Film den man immer wieder anschauen kann :-)

Meine Kritik, Trailer und zwei tolle Szenen gibt es hier in meinem Filmblog.
Filmtanz Kritik – Der bewegte Mann

Der Film ‘Der bewegte Mann’ kommt heute um 20:15 Uhr auf EinsFestival.

13801
13795

Die Muppets Weihnachtsgeschichte – PrimeTime tvTipp Heute + Trailer

Posted by on Dec 17, 2013 in tvTipp | 0 comments

Danke Jim Henson für die Muppets :-)

Der unglaublich fantastische Weihnachtsfilm ‘Die Muppets Weihnachtsgeschichte’ kommt heute zur PrimeTime im TV. Besonders wenn ich an an Jim Henson denke und diese unglaubliche Liebe, mit der er die Muppets geschaffen hat, kommt eine Träne der Begeisterung. Besonders Kermit liebe ich einfach über alles :-)

Wer Weihnachten feiert für den ist “Die Muppets Weihnachtsgeschichte” ein herzliche wundervolle Einstimmung die unvergessen im Herzen bleiben wird :-)

Der Film kommt heute auf ZDF.Neo um 20:15 Uhr :-)

Die_Muppets_Weihnachtsgeschichte

Der letzte Tango in Paris (Bernardo Bertolucci, Marlon Brando) – tvTipp Heute

Posted by on Dec 14, 2013 in tvTipp | 0 comments

Der Italiener Bernardo Bertolucci gehört mit zu den Regisseuren dessen Filmhandschrift ich unglaublich liebe. Ihm haben wir u.a. die wunderbaren Filme ‘Der letzte Kaiser’, ‘Gefühl und Verführung’ und ‘Die Träumer’ zu verdanken.

‘Gefühl und Verführung’ und ‘Die Träumer’ sollte man sich unbedingt anschauen, gerade der erst genannte ist einer meiner Lieblingsfilme :-)

Heute kommt in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 00:30 Uhr das Meisterwerk ‘Der letzte Tango in Paris’ (aus Frankreich, Italien 1972) auf ZDF. In den Hauptrollen Maria Schneider und Marlon Brando.

30858
30857

Paul (Marlon Brando), ein in Paris lebender Amerikaner, ist nach dem Selbstmord seiner Frau völlig verzweifelt. Er sucht nach einem Ort, der ihn nicht mehr an sie erinnert und trifft bei einer Wohnungsbesichtigung die junge Französin Jeanne (Maria Schneider). Zwischen den beiden entflammt heftiges sexuelles Begehren. In dieser rein körperlichen Beziehung versucht Paul seiner Verzweiflung Herr zu werden. Auch bei weiteren Treffen werden keine Namen ausgetauscht, keine Fragen gestellt. Als Paul jedoch versucht, eine tiefere Bindung zu Jeanne aufzubauen, steuert die Beziehung auf eine Katastrophe zu..

der-letzte-tango-in-paris-poster

Bastard – Faustrecht der Kindheit – tvTipp Heute + Trailer + Info

Posted by on Dec 11, 2013 in tvTipp | 0 comments

Der Film Bastard (Deutschland, Kinostart 18.04.2013), ein Drama-Psychothriller, ist vor kurzem auf DVD erschienen und kommt heute im Fernsehen. Ausgestrahlt wird er auf SWR um 22:00 Uhr.

Der Trailer und die Kurzbeschreibung im folgenden.

Bastard1

Der neunjährige Nikolas (Finn Kirschner) ist seit Tagen spurlos verschwunden. Die Kriminalpsychologin Claudia Meinert (Martina Gedeck) stößt in der Auseinandersetzung mit den Eltern des vermissten Kindes auf Widersprüche, besonders Nikolas Mutter (Beate Maes) scheint etwas zu verbergen. Plötzlich taucht an der Schule ein Handy-Video auf, das den Jungen gefesselt in einem Keller zeigt. Bei den Befragungen der Psychologin verhalten sich die Schüler Leon (Markus Krojer) und Mathilda (Antonia Lingemann) auffällig provokant und unterkühlt. Als Meinert kurz darauf die beiden Kinder mit den Eltern von Nikolas im Schwimmbad antrifft, sieht sie ihren Verdacht bestätigt: Leon und Mathilda haben die Eltern in ein perfides Vater-Mutter-Kind-Spiel verwickelt.

bastard

Der Name der Rose – tvTipp Heute + Trailer

Posted by on Dec 7, 2013 in tvTipp | 0 comments

Bernd Eichinger, unvergessen (hier als Produzent) :-)

Sean Connery ist der beste James Bond 007 den die Leinwand je gesehen hat :-)

Heute ist Sean Connery für euch Nachtwächter in “Der Name der Rose” zu sehen. Sean Connery ist ein Schauspieler der Extraklasse, ich liebe ihn über alles :-) Für mich ist es Filmgeschichte :-)

“Der Name der Rose” kommt in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 00:40 Uhr auf ARD.

27816

 

Dampfnudelblues – tvTipp Heute + Trailer

Posted by on Dec 5, 2013 in tvTipp | 0 comments

Die Krimikomödie Dampfnudelblues kommt heute um 20:15 auf ARD.

Dampfnudelblues

Gerade hat es sich Provinzpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) behaglich eingerichtet, da überschlagen sich die Ereignisse in Niederkaltenkirchen: ‘Stirb, du Sau!’ hat jemand mit roter Farbe an Realschulrektor Höpfls Eigenheim geschmiert, und kurz darauf liegt dieser auch noch tot auf den Gleisen. Selbstmord? Mord? Mit der bayerischen Beschaulichkeit ist es erst mal vorbei. Stress pur für den Eberhofer Franz.

NoBody’s Perfect – Doku tvTipp Heute + Trailer + Info

Posted by on Dec 3, 2013 in tvTipp | 0 comments

Zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderung kommt heute um 22:45 Uhr der Film NoBody’s Perfect auf Bayern.

Es geht um Menschen welche sich für einen Akt-Bildband zu Verfügung stellen, Menschen die  durch das Medikament Contergan im Mutterleib geschädigt wurden.

nbp1

‘NoBody’s Perfect’ dokumentiert Niko von Glasows Suche nach elf Menschen, die – wie er selbst – im Mutterleib durch das verheerende Medikament ‘Contergan’ geschädigt wurden und bereit sind, sich für einen Bildband fotografieren zu lassen – und das nackt, damit die, die alltäglich verstohlene Blicke auf die ‘Contis’ oder andere Körperbehinderte werfen, mal ganz in Ruhe hinschauen können. Dabei entdeckt er faszinierende Persönlichkeiten, die in so anspruchsvollen Berufsfeldern wie Politik, Medien, Sport, Astrophysik oder Schauspiel arbeiten und gelernt haben, mit ihrer Behinderung eine beeindruckende Normalität zu leben. Mit schwarzem Humor und ohne Anspruch auf politische Korrektheit porträtiert ‘NoBody’s Perfect’ die spezifischen Probleme dieser zwölf außergewöhnlichen und starken Persönlichkeiten. Er zeigt sie auf sensible, berührende und gleichzeitig humorvolle Art in Interviews und mit Fotos und Filmmaterial aus Kindheits- und Teenagerzeiten. Jeder der Protagonisten hat seine eigene Geschichte, reagiert individuell auf das Vorhaben des Regisseurs: mit Enthusiasmus, mit Schrecken (wie er selbst) oder Neugier. Neben der Entwicklung des Films zum Höhepunkt, dem Fotoshooting, ergänzt von Glasow seine Porträts mit Filmsequenzen über seine erfolglosen Versuche, mit der Firma ‘Grünenthal’ in Kontakt zu treten, um über das Medikament ‘Contergan’ und dessen Folgen zu sprechen. Darüber hinaus zeigt von Glasow ein beeindruckendes Bild der Befindlichkeiten und Gefühle von Menschen mit Behinderung und die Reaktionen unserer Gesellschaft auf sie.

Transpapa – tvTipp Heute – Trailer + Info

Posted by on Dec 2, 2013 in tvTipp | 0 comments

“Sensibles Drama über ein Mädchen in der Pubertät, das plötzlich erfahren muss, dass der eigene Vater sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen hat.”

Der Film kommt heute um 20:15 Uhr auf EinsPlus.

In der Kritik zu dem Film bei Kinozeit heisst es:
[…] wie sich durch ausgefeilte Blickwechsel und pointierte Dialoge die alte Beziehung der beiden in eine neue verwandelt, das ist sehenswert inszeniert und toll gespielt […]
Transpapa Kritik – Kinozeit