tvTipps

HEDI SCHNEIDER STECKT FEST | Laura Tonke | Sonja Heiss | TV-Tipp am So.

Gepostet von am Feb 10, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

Hedi-Schneider-steckt-fest-2So. 10.02.2019, um 21:45 Uhr auf 3SAT.

Mit schwebender Leichtigkeit und zärtlichem Humor beschreibt ‚Hedi Schneider steckt fest‘, dass auch im Beziehungsleben der 30-Something-Generation die Liebe bleibt, was sie ist: etwas ganz Fragiles. Nach ‚Hotel Very Welcome‘ (2007) beweist Regisseurin Sonja Heiss mit ‚Hedi Schneider steckt fest‘ (2015) erneut ihr besonderes Gespür für den schmalen Grat zwischen Tragik und Komik. Mit großer Liebe zu ihren Figuren erzählt sie davon, was passiert, wenn das gewohnte Leben plötzlich verschwindet.

(mehr …)

Post Rating

ELLE | Isabelle Huppert | Paul Verhoeven | TV-Tipp am Fr.

Gepostet von am Feb 8, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

elle_film_stillFr. 08.02.2019, um 22:25 Uhr auf 3SAT.

Als eine erfolgreiche Geschäftsfrau, Produzentin von sexuell aufgeladenen Horrorvideos, von einem Unbekannten vergewaltigt wird, lehnt sie es ab, sich als Opfer zu fühlen. Statt sich auf die Polizei zu verlassen, will sie den Täter selbst aufspüren. Ihre Rache fällt dann aber überraschend temperiert aus, weil ihre psychologisch fein gesponnene Falle auf Machtumkehr und Imitation setzt. Der schwarzhumorige, mit raffinierten Rückblenden arbeitende Thriller entfaltet eine absurd-bittere Versuchsanordnung hart an der Grenze zur Unglaubwürdigkeit, wartet aber mit subtilen Beobachtungen auf und wird von einer überragenden Hauptdarstellerin getragen, die furchtlos eine erfrischende Einzelgängerin verlebendigt.

(mehr …)

LUCKY | Harry Dean Stanton | John Carroll Lynch | TV-Tipp am Do.

Gepostet von am Feb 7, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

Lucky_Filmstill_01Do. 07.02.2019, um 21:00 Uhr auf 3SAT.

Mit LUCKY feiert John Carroll Lynch sein Regiedebüt. Die Geschichte handelt von dem 90-jährigen Eigenbrötler Lucky, welcher von dem wunderbaren Harry Dean Stanton verkörpert wird. Ich erinnere mich noch sehr genau an seine Darbietung in PARIS, TEXAS von Wim Wenders dem Wunderbaren. Sekunden vergingen, und meine Filmseele war sofort in seine Aura verliebt. In den Nebenrollen dürft ihr euch auf David Lynch freuen, welcher nicht mit dem Regisseur John Carroll Lynch verwandt ist. Eine rührende und sehenswerte Homage an den wunderbaren Harry Dean Stanton in seiner letzen Rolle. (mehr …)

Post Rating

DREI FARBEN – BLAU | Juliette Binoche | Krzysztof Kieślowski | TV-Tipp am Mi.

Gepostet von am Feb 6, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

drei-farben-blau-1500896464Mi. 06.02.2019, um 20:15 Uhr auf Arte.

DREI FARBEN: BLAU ist der erste Teil der Drei-Farben-Trilogie des großartigen polnischen Regisseurs Krzysztof Kieślowski. Benannt sind sie nach den drei Farben der französischen FLAGGE: Blau, Weiß. Rot. Das Thema des ersten Films der Trilogie ist die Freiheit. Ein sehr sehenswertes Werk, mit einer ganz wunderbaren Juliette Binoche.

(mehr …)

DR. SELTSAM ODER WIE ICH LERNTE, DIE BOMBE ZU LIEBEN | Stanley Kubrick | TV-Tipp am Mo.

Gepostet von am Feb 4, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

dr-seltsam-oder-wie-ich-lernte-die-bombe-zu-lieben-mit-peter-sellersMo. 04.02.2019, um 22:05 Uhr auf ARTE.

Stanley Kubricks unerreichtes Meisterwerk, mit dem unübertroffenen Peter Sellers in einer Dreifachrolle, ist ja mal wirklich eine sehr dringliche Sehempfehlung! – „Stanley Kubricks bitterböse und zynische Kriegssatire, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges entstanden, ist ein Kommentar zur Logik der Vernichtung, wie er treffender nicht sein könnte.“ (Kino-Zeit Kritik)

(mehr …)

CHLOE | Julianne Moore | Atom Egoyan | TV-Tipp am So.

Gepostet von am Feb 3, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

Chloe_4So. 03.02.2019, um 23:35 Uhr auf ARD.

Die eifersüchtige Ehefrau eines Musikprofessors engagiert ein Callgirl, um die Treue ihres Ehemanns zu testen, verfällt dann aber selbst den Reizen der Kindfrau. Remake eines französischen Dramas („Nathalie“, Regie: Anne Fontaine, 2003) durch Atom Egoyan, der erneut seine Themen Identitätsbildung, mediale Vexierspiele und die Frage nach der „Wahrheit“ von Erzählungen durchspielt, diesmal aber allzu willfährig den Genrekonventionen erliegt. Auch die berauschende Visualität des Films täuscht nicht darüber hinweg, dass sich die Inszenierung in überholten Geschlechterrollenklischees verfängt. (Filmdienst)

(mehr …)

THE GIRL WITH ALL THE GIFTS | Colm McCarthy | TV-Tipp am Sa.

Gepostet von am Feb 2, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

The-Girl-1Sa. 02.02.2019, um 22:50 Uhr auf Pro7.

The Girl with All the Gifts ist zwar durchweg packend und beängstigend, klar am oberen Ende der Genre-Skala – leider verschenkt er aber über weite Strecken sein viel größeres Potenzial. So bleibt schließlich ein Zombie-Film, dessen gedankliche Ansätze zumindest nachdenklich stimmen – und dessen letzte Minuten zu den bedrückendsten Aussichten gehören, die das Genre aufwerfen könnte. (Kino-Zeit)

(mehr …)

EIN ATEM | Christian Zübert | TV am Fr.

Gepostet von am Feb 1, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

ein-atem-1Fr. 01.02.2019, um 20:15 Uhr auf Arte.

Die junge Griechin Elena zieht von Athen nach Frankfurt, um ein besseres Leben zu haben. Sie arbeitet als Kindermädchen für eine deutsche Familie, als eine Katastrophe passiert … Ein intensives Drama mit Thriller-Plot über zwei Frauen, die beide auf der Suche nach ihrer Rolle als Mutter sind. Von Christian Zübert, der 2001 mit „Lammbock“ einen Überraschungserfolg landete.

(mehr …)

RIGHT NOW, WRONG THEN | Hong Sang-soo | TV-Tipp am Mi.

Gepostet von am Jan 30, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

rightnowwrongthen_gespraech_1Mi. 30.01.2019, um 22:45 Uhr auf Arte.

Südkorea heute: Der vom jungen Publikum gefeierte Regisseur Ham Cheon-soo kommt für ein Filmfestival in die Stadt Su-Won. In einem Park trifft er eine junge Frau, mit der er den Tag und den Abend verbringt. Gemeinsam reflektieren sie über die Kunst … – Subtiler und preisgekrönter Film (2015) mit einer außergewöhnlichen Erzählstruktur aus Südkorea.

(mehr …)

FESTUNG | Kirsi Liimatainen | TV-Tipp am Mo.

Gepostet von am Jan 28, 2019 in tvTipp | Keine Kommentare

festung_bg2Di. auf Mi. 28.01.2019, um 00:15 Uhr auf ZDF.

„Festung‘, ein Film von Frauen über Gewalt in der Familie, weibliche Ohnmacht, erste Liebe und Mut, erzählt aus der Perspektive eines jungen Mädchens im Zwiespalt zwischen Pflichtgefühl und jugendlichem Drang. Berührend, behutsam und äußerst sensibel beschreibt die finnische Regisseurin Kirsi Marie Liimatainen die häusliche Gewalt gegen Frauen in ihrer schrecklichsten Form.

Von Kirsi Liimatainen, mit Ursina Lardi, Peter Lohmeyer und Karoline Herfurth.
(Drama, Gewalt Familie, Deutschland, 2011)

(mehr …)