tvTipps

TONI ERDMANN | Maren Ade | TV-Tipp am Di.

Posted by on Nov 20, 2018 in tvTipp | 0 comments

1-format43Di. auf Mi. 20.11.2018, um 00:20 Uhr auf ARTE.

Sandra Hüller und Peter Simonischek haben sich in Maren Ades großartigem Meisterwerk TONI ERDMANN tief in unsere Herzen gespielt. Alleine das Wort Tooonnniii auszusprechen genügt, um diese besondere Träne der Dankbarkeit aus dem Herzen zu weinen. Szenenapplaus im Kino, die Menschen schreien vor Freude,  applaudieren direkt aus ihren Herzen. Dieses ist die höchste Auszeichnung, welches ein Werk bekommen kann. Nach diesem Lebensklang, trägt man Toni im Herzen. (more…)

Post Rating

ALLES WAS KOMMT | Isabelle Huppert | Mia Hansen-Løve | TV-Tipp am Mo.

Posted by on Nov 19, 2018 in tvTipp | 0 comments

067a75038e9da1487a346ee0402600fa097880d3

Ihr Mann verlässt sie für eine andere, die Mutter muss ins Altersheim und ihr Verlag will ihren Lehrbuchvertrag kündigen – das Leben von Philosophielehrerin Nathalie wird plötzlich erschüttert. Doch ist auch ein neues Gefühl der Freiheit zu spüren … – Mia Hansen-Løve wurde für den unaufgeregten Film auf der Berlinale 2016 mit dem Silbernen Bären für die beste Regie ausgezeichnet.

(more…)

LIEBE | Jean-Louis Trintignant | Emmanuelle Riva | Michael Haneke | TV-Tipp am So.

Posted by on Nov 18, 2018 in tvTipp | 0 comments

So. auf Mo. 18.11.2018, um 01:00 Uhr auf ARD.

Der pensionierte Musikwissenschaftler Georges hat das Leben an der Seite seiner Frau Anne verbracht. Mit ihrem Schlaganfall, der die Klavierlehrerin an den Rollstuhl fesselt, ändert sich für den über 80-Jährigen einiges. – Michael Hanekes Film (2012) wurde mit dem Oscar und dem Golden Globe für den besten fremdsprachigen Film sowie der Goldenen Palme in Cannes ausgezeichnet.

(more…)

BABEL | Brad Pitt | Cate Blanchett | Alejandro González Iñárritu | TV-Tipp am Sa.

Posted by on Nov 17, 2018 in tvTipp | 0 comments

babelSa. 17.11.2018, um 22:00 Uhr auf ONE.

BABEL (2006) erzählt mehrere, kunstvoll ineinander verwobene Geschichten aus drei Kontinenten. Zwischen den USA, Mexiko, Marokko und Japan gelingen dem erfolgreichen und preisgekrönten Regisseur Alejandro Iñárritu exemplarische Szenen von überwältigender Bildkraft.

(more…)

MAPPLETHORPE: LOOK AT THE PICTURES | Robert Mapplethorpe | TV-Tipp am Fr.

Posted by on Nov 16, 2018 in tvTipp | 0 comments

mapplethorpe-472Fr. 16.11.2018, um 23:10 Uhr auf ARTE.

Wenige moderne Künstler haben die Gemüter zu Lebzeiten so erregt wie der amerikanische Fotograf Robert Mapplethorpe. So skandalreich seine Kunst, so skandalös sein Leben. Offen gelebte Homosexualität und Besuche von Sadomaso-Clubs prägen sowohl sein ausschweifendes Leben als auch sein Werk. Heute gilt Mapplethorpe als einer der wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts.

(more…)

DALLAS BUYERS CLUB | Jean-Marc Vallée | TV-Tipp am Do.

Posted by on Nov 15, 2018 in tvTipp | 0 comments

Do. 15.11.2018, um 22:25 Uhr auf 3SAT.

Nichts tötet einen Ron Woodroof (Matthew McConaughey) in dreißig Tagen, auch nicht die HIV-Diagnose. DALLAS BUYERS CLUB erzählt die wahre und außergewöhnliche Geschichte eines Mannes, der sich vom hedonistischen und homophoben Cowboy zu einem mutigen und lebensbejahenden Aktivisten wandelt. DALLAS BUYERS CLUB ist eine Independent-Perle mit den überragenden Darstellern Matthew McConaughey und Jared Leto.

(more…)

DIE ROTE SCHILDKRÖTE | Michael Dudok de Wit | TV-Tipp am Mi.

Posted by on Nov 14, 2018 in tvTipp | 0 comments

Mi. 14.11.2018, um 22:40 Uhr auf ARTE.

Ein Schiffbrüchiger wird an eine einsame Insel gespült. Beim Versuch, sie mit einem Floß zu verlassen, wird er wiederholt von einer riesigen roten Schildkröte daran gehindert. Wutentbrannt tötet er die Schildkröte. Doch dann verwandelt sie sich in eine junge schöne Frau … – Kein Survival-Drama, sondern ein poetischer Animationsfilm (2016) von Michael Dudok de Wit.

Zu verstehen und zu fühlen, dass jede Klangfarbe der handgemachten Virtuosität aus dem Animationsstudio Ghibli eines der wertvollsten Liebeserklärungen an das Leben darstellen, hat vielleicht genau so lange gedauert, bis ich tief im Herzen den Jazz in meiner Seele fühlen konnte, er für mich ganz persönlich, verstanden wurde. Was ich bei dem Werk かぐや姫の物語 Kaguya-hime no Monogatari (‘Die Legende der Prinzessin Kaguya’) in mir selbst gefühlt habe, ist ein Kunstwerk von durchdringender Schönheit, kaum in Worte zu fassen.

“Mit fulminanten und wunderschönen Bildern beginnt Die rote Schildkröte, der neuste Streich aus dem japanischen Animationsstudio Ghibli, das seiner liebevoll handgezeichneten Ästhetik auch hier treu bleibt. Die Geschichte stammt allerdings diesmal vom Niederländer Michaël Dudok de Wit…”, schreibt Beatrice Behn in ihrer Kritik auf Kino-Zeit.

Nur durch ein Wunder überlebt ein Mann ein Unglück, als er als Schiffbrüchiger auf einer einsamen Insel strandet. Dort gibt es zwar genug, um sein Überleben zu sichern, aber auch zahlreiche Gefahren. Dass er nicht für den Rest seines Lebens dort verbringen kann, ist für ihn klar und so baut er sich ein Floß, um die Insel wieder verlassen zu können. Doch jedes Mal, wenn er aufbrechen will, kommt ihm eine rote Schildkröte in die Quere, die sein Gefährt zerstört. Als sie eines Tages an Land kommt, versucht der Mann, sie zu überwältigen, damit er endlich ungehindert verschwinden kann. Doch sehr bald muss er lernen, dass es sich nicht um eine gewöhnliche Schildkröte handelt, sondern um ein magisches Tier. Doch was führt es nur im Schilde und was hat das mit dem Mann zu tun?

Die_rote_Schildkroete_Filmstill_02_300

Die_rote_Schildkroete_Plakat_01_72

Regie: Michael Dudok de Wit
Drehbuch: Michael Dudok de Wit
Schnitt: Céline Kélépikis
Musik: Laurent Perez del Mar
Genre: Animationsfilm
Produktionsland: Frankreich, Japan, Belgien
Produktionsjahr: 2016
Kinostart: 16.03.2017

JCVD | Jean-Claude Van Damme | TV-Tipp am Di.

Posted by on Nov 13, 2018 in tvTipp | 0 comments

jcvd-1Di. auf Mi. 13.11.2018, um 02:20 Uhr auf Kabel1.

JCVD ist mit Jean-Claude Van Damme eine sehenswerte Überraschung für Arthouse-Seelen. Klingt seltsam, ist aber so! Es lässt mich auch an die 113 kg Arthouse mit Koloss Arnold Schwarzenegger in dem berührenden Vater-Tochter-Drama MAGGIE erinnern. Die Helden meiner wilden 80er-VHS-Videonächte in der Jugend, einmal ganz anders zu erleben, sogar mit Dialog, ist schon ein kleines Fest in meiner Filmseele.

(more…)

DER GROSSE CRASH | J.C. Chandor | TV-Tipp am So.

Posted by on Nov 11, 2018 in tvTipp | 0 comments

margin_12_zoomSo. 11.11.2018, um 20:15 Uhr auf ARTE.

Eine New Yorker Investmentbank im Jahre 2008, 36 Stunden vor der Finanzkrise: Kaum einer ahnt etwas von dem heraufziehenden Unheil, bis einem Analysten brisante Datensätze in die Hände fallen. – Regisseur J.C. Chandor wirft einen Blick hinter die Fassaden des Bankenwesens. Sein Film war auf der Berlinale 2011 für den Goldenen Bären und 2012 für einen Drehbuch-Oscar nominiert.

(more…)

DAS MÄDCHEN, DAS DIE SEITEN UMBLÄTTERT | Catherine Frot | Déborah François | TV-Tipp am Sa.

Posted by on Nov 10, 2018 in tvTipp | 0 comments

La Tourneuse de pagesSa. 10.11.2018, um 20:15 auf ServusTV.

Verständlichkeit. Gekonnt. Seelen. Rache. Klang. Irrgarten. Die fesselnden und leise komponierten Klänge des Lebens und der Rache, man muss ihnen zuhören, wie bei einem Konzert. Großartig und unvergessen ist der Klang von DAS MÄDCHEN, DAS DIE SEITEN UMBLÄTTERT. Ein Thriller-Klang, mit unvergessener Nachschwingung. Ein genialer Irrgarten der Rache. Catherine Frot und Déborah François bilden ein schauspielerisches Seelenbad der Klänge aus ihren Seelen.

(more…)