tvTipps

TIGER GIRL | Ella Rumpf | Maria-Victoria Dragus | Jakob Lass | TV-Tipp am Do.

Gepostet von am Apr 2, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

Do. 02.04.2020 um 00:20 Uhr auf RBB.

Der liebe Jakob Lass ließ es mit seinem „Martial Arthouse“ Werk TIGER GIRL zur Berlinale erneut richtig krachen. Mit dem herausragenden Werk LOVE STEAKS hat Jakob Lass vielleicht den einzig wahren Liebesfilm erschaffen. Die NEUES DEUTSCHES KINO FAMILIE formiert sich zum Gegenangriff, was meine Arthouse-Seele sehr glücklich macht. Einfach SEHR GUTE FILME, ganz ohne Filter und doppelten Boden. In den Hauptrollen dürft ihr euch auf Ella Rumpf und Maria-Victoria Dragus freuen. TIGER GIRL feierte seine Premiere auf der 67. Berlinale. (mehr …)

Post Rating

DAS MÄDCHEN WADJDA | Waad Mohammed | Haifaa Al-Mansour | TV-Tipp am Mi.

Gepostet von am Apr 1, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

WADJDA1Mi. 01.04.2020 um 20:15 Uhr auf Arte.

Die zehnjährige Wadjda (Waad Mohammed) träumt von einem eigenen Fahrrad. Doch in Saudi-Arabien gilt das Fahrradfahren für Frauen als unschicklich und so hofft sie vergebens auf die Unterstützung ihrer Mutter. Doch Wadjda, die Jeans und Turnschuhe trägt, gibt ihren Traum nicht so leicht auf … Ein berührender Film (2012) der ersten saudi-arabischen Regisseurin Haifaa Al Mansour.

In ihrem Spielfilmdebüt ‚Das Mädchen Wadjda‘ erzählt die saudi-arabische Regisseurin und Drehbuchautorin Haifaa Al Mansour die anrührende Geschichte einer Zehnjährigen, die mit Mut und Witz ihre eigenen Träume entgegen strenger Konventionen zu verwirklichen weiß. Der Film zeichnet ein differenziertes und authentisches Bild vom Leben der saudischen Frauen und vermittelt eine einmalige Innenansicht der dortigen Kultur und Gesellschaft.

(mehr …)

DRIVE | Carey Mulligan | Ryan Gosling | Nicolas Winding Refn | TV-Tipp am Mo.

Gepostet von am Mrz 30, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

drive-1Mo. 30.03.2020 um 23:55 Uhr auf Hessen.

Definitiv sehr sehenswert! Der dänische Regisseur Nicolas Winding Refn zeigt uns heute sein meisterliches Werk DRIVE. Freut euch auf Ryan Gosling und die wunderbare und sanfte Seele Carey Mulligan.

Eigentlich meidet der wortkarge Einzelgänger andere Menschen – bis er sich in seine neue Nachbarin Irene verliebt. Als deren frisch aus der Haft entlassener Mann für einen brutalen Gangster einen Überfall durchführen soll, bietet der Driver sich als Fahrer an. Er ahnt nicht, dass nach dem Coup sämtliche Mitwisser aus dem Weg geräumt werden sollen.

(mehr …)

HÄRTE | Rosa von Praunheim | TV-Tipp am So.

Gepostet von am Mrz 29, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

haerte-1So. auf Mo. 29.03.2020 um 00:05 Uhr auf ARD.

Rosa von Praunheim dramatisiert die Lebensgeschichte eines Berliner Kampfsportlers, der nach einer von Missbrauch und Gewalt geprägten Kindheit und einer Karriere als Zuhälter im Gefängnis „geläutert“ wurde und sich nun für missbrauchte Kinder einsetzt. Dabei rückt vor allem die ambivalente Beziehung zu seiner langjährigen Lebensgefährtin in den Blickpunkt, einer unsicheren Frau, die sich trotz allem von ihm beschützt und gehalten fühlt. Die Mischung aus Interview-Sequenzen und nachgestellten Schwarz-weiß-Szenen in stilisierten Pappkulissen und mit theaterhaft überzeichneten Charakteren lenkt den Blick eindrucksvoll auf den emotionalen Kern der Geschichte. Sensibel in der Darstellung des Missbrauchs und glaubwürdig gespielt. (Filmdienst) (mehr …)

KON-TIKI (2012) | Espen Sandberg und Joachim Rønning | TV-Tipp am Sa.

Gepostet von am Mrz 28, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

Kontiki-4Sa. 28.03.2020 um 20:15 Uhr auf ServusTV.

Thor Heyerdahl ist und bleibt auch nach KON-TIKI (2012) ein Held in meiner Seele. Die Komplexität dieser Person vermag “Kon-Tiki-Der-Film” nicht bis ins Herz zu durchleuchten und zu transportieren. Vielleicht ist die Botschaft auch einfach “Folge dem Strom des Herzens, und du wirst bereichert”.

KON-TIKI setzt Thor Heyerdahl und den fünf Männern mit ihrer Reise auf der Kon-Tiki ein sehenswertes und würdiges Denkmal. Auch wenn das Durchlebt sein der Person nach der Reise und dieses Werk sehr dicht an der mit einem Oscar ausgezeichneten Dokumentation bleiben musste und auch bleibt, konzentriert sich der Film auf das Abenteuer und leider zu wenig auf die Aura dieser Menschen selbst. Sechs Männer, 101 Tage Haut an Haut, sie kannten sich vor der Reise nicht mal – Sehenswert bleibt es dennoch.

(mehr …)

NIGHT MOVES | Jesse Eisenberg | Dakota Fanning | TV-Tipp am Fr.

Gepostet von am Mrz 27, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

nightmoves_screencomment_2Fr. 27.03.2020 um 21:00 Uhr auf One.

Drei junge Öko-Aktivisten wollen ihrem Engagement mit einem Anschlag auf einen Stausee Nachdruck verleihen. Bei Planung und Durchführung der Tat stoßen sie nicht nur auf äußerliche Schwierigkeiten; auch ihre Beziehungen untereinander sorgen für Spannungen. Ein fulminanter Politthriller, der die Suspense-Ansprüche des Genres souverän bedient und zugleich sehr genau die Figuren und ihre Lebenswelten beobachtet. Die Frage nach der Legitimität von Gewalt wird dabei primär nicht verbal, dafür aber durch die Handlung durchaus diskutiert. (Filmdienst)

(mehr …)

Post Rating

The Deep – Djúpið | Baltasar Kormákur | TV-Tipp am Do.

Gepostet von am Mrz 26, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

the_deep-1-5Do. 26.03.2020 um 22:35 Uhr auf ServusTV.

“Die Natur hat uns erschaffen. Wir geben den Körper des Seemanns lautlos dem Meer zurück. Möge seine Seemanns-Seele immer in unserem Herzen mit uns sein.”

Eine Seemanns-Seele möchte kein Held sein. Der spanisch-isländische Regisseur Baltasar Kormákur hat mit THE DEEP ein magisches und wunderbares Arthouse-Werk erschaffen. Ruhig und mitfühlend erzählt er diese wahre Geschichte. Dem sicheren Tode nahe, schwimmt der Seehund-Mann Gulli (Ólafur Darri Ólafsson) sechs Stunden bei absoluter Dunkelheit und einer Wassertemperatur von 5 Grad durch den Atlantik, bevor er die rettende Küste erreicht und über Nacht zum Helden wird. Großartig und unvergessen inszeniert sind die Szenen, wenn er der Möwe Jonathan begegnet. Eine Arthouse-Sehempfehlung von Herzen, ein Meisterwerk.

(mehr …)

Post Rating

ZWEI LEBEN | Georg Maas und Judith Kaufmann | TV-Tipp am Mi.

Gepostet von am Mrz 25, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

ZweiLeben2Mi. 25.03.2020 um 23:15 Uhr auf 3SAT.

Norwegen 1990: Katrine hat scheinbar ihr Familienglück gefunden. Doch dann fällt die Berliner Mauer und die Weltgeschichte bricht in Katrines Leben ein. In den 1970er Jahren kam Katrine nämlich als DDR-Spionin nach Norwegen – mit einer fiktiven Identität. – Georg Maas inszenierte das Filmdrama (2012) mit Juliane Köhler in der Hauptrolle als vielschichtiges und beklemmendes Puzzle. (mehr …)

Post Rating

8 FRAUEN | François Ozon | TV-Tipp am Di.

Gepostet von am Mrz 24, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

8femmes

Di. 24.03.2020 um 22:05 Uhr auf ServusTV.

Mitreißende Melange aus trivialem Krimi, Drama, Musical, Satire und Porträtstudie, zugeschnitten auf acht faszinierende Darstellerinnen, die virtuos mit ihrer jeweiligen Ausstrahlung spielen. Ein betont antinaturalistisches, subtil und stilsicher inszeniertes Spiel voller kluger Anspielungen auf die Filmgeschichte. (Filmdienst)

(mehr …)

WALK THE LINE | Joaquin Phoenix | James Mangold | TV-Tipp am So.

Gepostet von am Mrz 22, 2020 in tvTipp | Keine Kommentare

Walk-the-LineSo. 22.03.2020 um 20:15 Uhr auf Arte.

Eine große Geschichte, große Schauspieler, ein großer Film: ‚Walk the Line‘ ist ein bewegender und musikalisch dynamischer Film über den jungen Johnny Cash, den ‚Man in Black‘, der die Musikszene revolutionierte und zur Ikone ganzer Generationen wurde.

(mehr …)