tvTipps

THE HUNTER | Willem Dafoe | Daniel Nettheim | TV-Tipp am Di.

Posted by on Feb 5, 2019 in tvTipp | 0 comments

hunter-3Di. 05.02.2019, um 22:10 Uhr auf ServusTV.

The Hunter besticht nicht nur durch großartige Schauspielleistungen, auch die Aufnahmen der wilden und ungebändigten Natur Tasmaniens sind ein Ereignis. (Kino-Zeit)

(more…)

DR. SELTSAM ODER WIE ICH LERNTE, DIE BOMBE ZU LIEBEN | Stanley Kubrick | TV-Tipp am Mo.

Posted by on Feb 4, 2019 in tvTipp | 0 comments

dr-seltsam-oder-wie-ich-lernte-die-bombe-zu-lieben-mit-peter-sellersMo. 04.02.2019, um 22:05 Uhr auf ARTE.

Stanley Kubricks unerreichtes Meisterwerk, mit dem unübertroffenen Peter Sellers in einer Dreifachrolle, ist ja mal wirklich eine sehr dringliche Sehempfehlung! – “Stanley Kubricks bitterböse und zynische Kriegssatire, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges entstanden, ist ein Kommentar zur Logik der Vernichtung, wie er treffender nicht sein könnte.” (Kino-Zeit Kritik)

(more…)

CHLOE | Julianne Moore | Atom Egoyan | TV-Tipp am So.

Posted by on Feb 3, 2019 in tvTipp | 0 comments

Chloe_4So. 03.02.2019, um 23:35 Uhr auf ARD.

Die eifersüchtige Ehefrau eines Musikprofessors engagiert ein Callgirl, um die Treue ihres Ehemanns zu testen, verfällt dann aber selbst den Reizen der Kindfrau. Remake eines französischen Dramas (“Nathalie”, Regie: Anne Fontaine, 2003) durch Atom Egoyan, der erneut seine Themen Identitätsbildung, mediale Vexierspiele und die Frage nach der “Wahrheit” von Erzählungen durchspielt, diesmal aber allzu willfährig den Genrekonventionen erliegt. Auch die berauschende Visualität des Films täuscht nicht darüber hinweg, dass sich die Inszenierung in überholten Geschlechterrollenklischees verfängt. (Filmdienst)

(more…)

THE GIRL WITH ALL THE GIFTS | Colm McCarthy | TV-Tipp am Sa.

Posted by on Feb 2, 2019 in tvTipp | 0 comments

The-Girl-1Sa. 02.02.2019, um 22:50 Uhr auf Pro7.

The Girl with All the Gifts ist zwar durchweg packend und beängstigend, klar am oberen Ende der Genre-Skala – leider verschenkt er aber über weite Strecken sein viel größeres Potenzial. So bleibt schließlich ein Zombie-Film, dessen gedankliche Ansätze zumindest nachdenklich stimmen – und dessen letzte Minuten zu den bedrückendsten Aussichten gehören, die das Genre aufwerfen könnte. (Kino-Zeit)

(more…)

EIN ATEM | Christian Zübert | TV am Fr.

Posted by on Feb 1, 2019 in tvTipp | 0 comments

ein-atem-1Fr. 01.02.2019, um 20:15 Uhr auf Arte.

Die junge Griechin Elena zieht von Athen nach Frankfurt, um ein besseres Leben zu haben. Sie arbeitet als Kindermädchen für eine deutsche Familie, als eine Katastrophe passiert … Ein intensives Drama mit Thriller-Plot über zwei Frauen, die beide auf der Suche nach ihrer Rolle als Mutter sind. Von Christian Zübert, der 2001 mit “Lammbock” einen Überraschungserfolg landete.

(more…)

NERUDA | Pablo Larraín | TV-Tipp am Do.

Posted by on Jan 31, 2019 in tvTipp | 0 comments

Neruda_Filmstill_07Do. auf Fr. 31.01.2019, um 00:00 Uhr auf RBB.

Ende der 1940er-Jahre soll ein chilenischer Polizist den als Kommunisten in Ungnade gefallenen Dichter Pablo Neruda verhaften. Doch der Abgeordnete taucht unter und liefert sich mit seinem Verfolger eineinhalb Jahre lang ein illustres Katz- und Mausspiel. Der zwischen Kammerspiel und Kriminalfilm oszillierende Film arbeitet sich weniger an den biografischen Konturen als an der widersprüchlichen Persona des Schriftstellers ab, der volkstümlich und arrogant, sozial und grausam zugleich war. Eine brillante Bildgestaltung sowie die melodisch-atonale Musik erzeugen eine ambivalente Noir-Atmosphäre, in der das Genie des glänzend besetzten Poeten einen eigenwilligen Glanz entfaltet. (Filmdienst)

(more…)

RIGHT NOW, WRONG THEN | Hong Sang-soo | TV-Tipp am Mi.

Posted by on Jan 30, 2019 in tvTipp | 0 comments

rightnowwrongthen_gespraech_1Mi. 30.01.2019, um 22:45 Uhr auf Arte.

Südkorea heute: Der vom jungen Publikum gefeierte Regisseur Ham Cheon-soo kommt für ein Filmfestival in die Stadt Su-Won. In einem Park trifft er eine junge Frau, mit der er den Tag und den Abend verbringt. Gemeinsam reflektieren sie über die Kunst … – Subtiler und preisgekrönter Film (2015) mit einer außergewöhnlichen Erzählstruktur aus Südkorea.

(more…)

MATCH POINT | Scarlett Johansson | Woody Allen | TV-Tipp am Di.

Posted by on Jan 29, 2019 in tvTipp | 0 comments

matchpoint1Di. 29.01.2019, um 22:15 Uhr auf ServusTV.

Einem jungen Engländer gelingt trotz geschliffener Umgangsformen und einem eisernen Willen nicht der gesellschaftliche Aufstieg. Durch seine Tätigkeit als Tennistrainer lernt er eine junge Frau aus bestem Haus kennen und kann sich ihre Zuneigung sowie die Protektion ihrer Eltern sichern. Seine ehrgeizigen Pläne werden gefährdet, als er sich in eine glücklose amerikanische Schauspielerin verliebt. Woody Allens Film beginnt als elegante Gesellschaftskomödie, bevor er einen Fall ins Bodenlose beschreibt und schonungslos die Gleichgültigkeit und Grausamkeit hinter der glitzernden Fassade der High Society entlarvt. Hervorragend gespielt, reizvoll strukturiert durch pointiert kommentierende Opernarien. (Filmdienst)

(more…)

FESTUNG | Kirsi Liimatainen | TV-Tipp am Mo.

Posted by on Jan 28, 2019 in tvTipp | 0 comments

festung_bg2Di. auf Mi. 28.01.2019, um 00:15 Uhr auf ZDF.

“Festung’, ein Film von Frauen über Gewalt in der Familie, weibliche Ohnmacht, erste Liebe und Mut, erzählt aus der Perspektive eines jungen Mädchens im Zwiespalt zwischen Pflichtgefühl und jugendlichem Drang. Berührend, behutsam und äußerst sensibel beschreibt die finnische Regisseurin Kirsi Marie Liimatainen die häusliche Gewalt gegen Frauen in ihrer schrecklichsten Form.

Von Kirsi Liimatainen, mit Ursina Lardi, Peter Lohmeyer und Karoline Herfurth.
(Drama, Gewalt Familie, Deutschland, 2011)

(more…)

NEBEL IM AUGUST | Ernst Lossa | Kai Wessel | TV-Tipp am So.

Posted by on Jan 27, 2019 in tvTipp | 0 comments

So. 27.01.2019, um 22:00 Uhr auf ZDF.

Im Alter von nur 15 Jahren starb Ernst Lossa 1944 in der Heil- und Pflegeanstalt Irsee, ein Opfer der Euthanasie der Nationalsozialisten.

Der als schwer erziehbar geltende Ernst Lossa aus einer jenischen Familie wird während des Nationalsozialismus seinem Vater weggenommen und in Erziehungsheime gesteckt, bis er 1942 in einer Pflege- und Heilanstalt landet. Dort wird er Zeuge der Euthanasie und stellt sich ihr entgegen, bis er selbst zum Opfer wird. Das auf der gleichnamigen Romanbiografie über Ernst Lossa (1929-1944) fußende Drama setzt eindrucksvoll den Glücksanspruch und den Widerstand des Protagonisten gegen die Verbrechen der Täter mit einer dramatischen Lichtführung ins Bild. Der Film vermittelt eindringlich, was passiert, wenn sich das Leben nach Kriterien der Nützlichkeit für eine Gesellschaft bestimmt. (more…)