ELLING | Per Christian Ellefsen | Sven Nordin | Petter Næss

08

ÜBER MENSCHENAUFSCHULTERN, SAUERKRAUT-POESIE und UNTERHOSENVERLEIH

Elling wird nach dem Tod seiner Mutter in eine Psychiatrie eingewiesen. Dort lernt er seinen besten Freund Kjell kennen, mit dem er sich ein Zimmer teilt. Nach 2 Jahren gelten die beiden als soweit therapiert, dass sie in das alltägliche Leben reintegriert werden sollen. Der Staat Norwegen stellt ihnen zu diesem Zweck eine Wohnung zur Verfügung und einen Betreuer der sie dabei unterstützen soll. (more…)

Post Rating

THE EYES OF MY MOTHER | Nicolas Pesce | Bildstörung Drop Out

“DIESER FILM IST SO ABGRUNDTIEF BÖSE, DASS ER EXTREM BEEINDRUCKT. ICH HASSE IHN MIT JEDER FASER MEINES SEINS.” (The Film Stage)

Die geliebten Filmseelen von Bildstörung bringen am 01.09.2017 ihr nächstes Drop Out THE EYES OF MY MOTHER heraus. Meine Arthouse-Seele freut sich sehr, auf dieses einschneidende Kunstwerk voller Schönheit. Die weiteren Kostbarkeiten, welches es dank Bildstoerung.tv zu entdecken gibt, lege ich euch aus der Tiefe meiner Filmseele sehr zu Herzen. (more…)

ANHEDONIA – NARZISSMUS ALS NARKOSE | Patrick Siegfried Zimmer | BlitzKritik

anhedonia-3

Seltsam, im Nebel zu wandern

ANHEDONIA – NARZISSMUS ALS NARKOSE, was ein Werk! „Seltsam, im Nebel zu wandern!“ – ich liebe Hermann Hesse. Vor Freude laut quiekend habe ich mich im Schlamm der Worte gesuhlt und mich als Mensch wiedergefunden. Der deutsche Regisseur Patrick Siegfried Zimmer hat es mehr als gut gemacht; am liebsten würde man ihn mit Lob beschimpfen – nach dem Anschauen bitte! (more…)

Post Rating

Mad Max: Fury Road | Tom Hardy | Charlize Theron | George Miller | Kritik

mad-max-fury-road-3

Donnerschlag und die weibliche Tasche des Lebens

Natürlich bin ich als Kind der 80er Jahre auch ein Mad Max Fan. Das es 30 Jahre nach “Mad Max 3” ein Wiedersehen geben würde, ist ein atemberaubendes Erlebnis. Klingelt nach all den Jahren immer noch der Song “We Don’t Need Another Hero” von Tina Turner in den Ohren, bei welchem man nach Teil drei mehr “Wir brauchen keinen weiteren Teil” gesungen hat, sollte ich hier eines besseren belehrt werden. (more…)

Post Rating

KATER | Händl Klaus | TEDDY AWARD 2016 | Film-Tipp

Einen schnurrenden Kater zu streicheln ist ein Klang der Liebe im Herzen, eine universelle Liebeserklärung, bis er verletzend die Krallen ausfährt.

Der österreichische Regisseur Händl Klaus wurde für sein Werk KATER mit dem TEDDY AWARD 2016 auf der Berlinale ausgezeichnet.  (more…)

A GERMAN LIFE – EIN DEUTSCHES LEBEN | Brunhilde Pomsel | Film-Tipp

„Der Film konfrontiert den Zuseher mit der zeitlosen Frage über Moral und Menschlichkeit.“ (The Jerusalem Post)

Brunhilde Pomsel (* 11. Januar 1911 in Berlin; † 27. Januar 2017 in München), das „unpolitische Mädchen“, die nach eigener Aussage immer nur eine „Randfigur“ war, kam einem der größten Verbrecher der Geschichte so nah, wie kein anderer noch Lebender. (more…)

Post Rating

BLIND & HÄSSLICH | Tom Lass | Trailer

Es ist fantastisch und eine große Freude, die Aura von Naomi Achternbusch in BLIND & HÄSSLICH zu erleben. Tom Lass’ neues Werk hat Zauberkraft, welche zum Verlieben ist. Es streichelt die eigene Seele, als würde ein Schmetterling einem einen Faustschlag mit den Flügeln verpassen. Es wirkt, als würde man dieses so ins Herz geschlossene Ensemble – diese wunderbare Filmfamilie, in tiefster Empathie, liebevoll in den Arm nehmen und nicht mehr loslassen wollen. (more…)

Post Rating

When Animals Dream – Når dyrene drømmer | Sonia Suhl | Lars Mikkelsen

when-animals-dream-4
Ein skandinavisches Monster-Werk von Film

Es ist dunkel, wir sehen Häuser, welche ein warmes Licht in die Finsternis ausstrahlen. Wir befinden uns in einem wunderschönen kleinen Fischerdorf in Dänemark. Die junge und hübsche 16-Jährige Marie (Sonia Suhl) lebt hier zusammen mit ihrem Vater Far (Lars Mikkelsen) und ihrer Mutter Mor (Sonja Richter). Mor ist durch eine zu diesem Zeitpunkt nicht bekannten Krankheit an den Rollstuhl gefesselt und benötigt medikamentöse Einstellung. Ganz am Anfang begleiteten wir Marie zu dem Dorfarzt, sie hat an ihrem Körper Beobachtungen gemacht, welche sie mit Besorgnis erfüllen. Der Arzt fragt zunächst nach unnatürlichem Haarwuchs, prüft ihre Fingernägel und das Zahnfleisch – ihm ist bekannt nach was er hier suchen muss. (more…)

Post Rating

RAW | Garance Marillier | Julia Ducournau

Jedes Mitglied aus der Familie der 16-jährigen Justine (Garance Marillier) ist Tierarzt und Vegetarier – und auch die Jugendliche will diese doppelte Tradition fortsetzen. Als die noch unbedarfte Schülerin allerdings an die Ausbildungsstätte für Tierärzte kommt, in der sie ihre weiterführende Bildung erlangen soll, trifft sie hier auf eine Welt der Dekadenz und Rücksichtslosigkeit. (more…)

Post Rating

Eisenstein in Guanajuato | Elmer Bäck | Peter Greenaway | Kritik

02_EISENSTEIN_In_GUANAJUATO

Eine virtuoses, frivoles Filmkunstwerk. Eine Hommage an Sergei Eisenstein.

Der sowjetische Regisseur Sergei Eisenstein gilt als einer der virtuosesten Regisseure, welcher je auf diesem Planeten Erde existiert hat. Es braucht nur ein Foto eines Kinderwagens, welcher auf einer 45 Grad Treppe steht, sofort spult sich dieser Teil der Filmgeschichte im Gehirn ab und man traut sich bei diesem Meisterwerk nicht mehr zu atmen. Wir reden von Panzerkreuzer Potemkin (UdSSR, 1925). (more…)

Post Rating

YULAS WELT | Hanna Polak | DOK.fest | Film-Tipp

(Über)Lebensweg einer jungen Frau – Gefilmt über 14 Jahre

Hanna Polak hat die damals zehnjährige Yulas in ihrem 20 Kilometer von Moskau entfernten Lebensraum kennengelernt, eine gigantische Mülldeponie. 14 Jahre hat die oscarnominierte Dokumentarfilmerin Hanna Polak diese Seele der Sehnsucht begleitet, ihre Lebensmomente dokumentarisch festgehalten. Dieses ist ein Film von und für Yula, YULAS WELT – dieser so jungen Seele voller Hoffnung. (more…)

Post Rating

NORTE, THE END OF HISTORY | Lav Diaz

Dostojewskis Schuld und Sühne trifft auf poetischen Realismus. Ein verbitterter Jurastudent begeht einen brutalen Doppelmord; ein Familienvater muss seinen Kopf dafür hinhalten und bekommt eine harte Gefängnisstrafe; die Frau mit den zwei gemeinsamen Kindern streift übers Land auf der Suche nach einer Art Erlösung. Lav Diaz verwebt in NORTE die verschiedenen Erzählstränge der Evolution einer philippinischen Familie zu einem fulminanten, anspielungsreichen und spannenden Gesellschaftsroman, in dem sich der Kampf einer ganzen Nation spiegelt. (more…)

Post Rating

Carol | Cate Blanchett | Rooney Mara

carol-1

Wie ein Zauber

“Carol” umhüllt die Filmseele mit einer wohltuenden Kuscheldecke, während man, in fast meditativer Ruhe, die ausgestrahlte Schwingung bis tief in das eigene Herz einatmet. Fasziniert nähert man sich seiner ersten Schneeflocke, welche sanft die Wange streichelt. (more…)

Post Rating

BERLIN SYNDROM | Cate Shortland

Die australische Fotojournalistin Clare macht als Backpackerin Urlaub in Berlin, wo sie den netten Englischlehrer Andi kennenlernt. Zwischen den beiden sprühen die Funken und sie verabreden sich zu einem gemeinsamen Sightseeing-Trip durch die Stadt, der in einem heißen Flirt mündet und schließlich im Bett endet. Doch nach der romantischen Nacht gibt es für Clare ein unerfreuliches Erwachen: (more…)

Post Rating

DER HIMMEL WIRD WARTEN | Marie-Castille Mention-Schaar

Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar erzählt in ihrem neuen Film mit großer Kraft, Ehrlichkeit und Authentizität von den stillen Gräben, die zwischen uns liegen können, aber auch von der Chance, die in der Familie liegt. ‘Der Himmel wird warten’ (2016) ist ein mit viel Feingefühl gezeichnetes Generationenporträt, voller Mut, und voller Hoffnung. (more…)

Post Rating
Seite 5 von 40« Erste...34567...102030...Letzte »